13.08.09 17:05 Uhr
 291
 

Militär-Simulation "ArmA 2" erhält erstes Addon

Wie "pcgames.de" meldet, entwickelt Bohemia Interactive derzeit ein Addon für die Militär-Simulation "ArmA 2". Es wird "Operation Arrowhead" heißen.

Die Handlung des Addons soll drei Jahre nach "ArmA 2" stattfinden. Das Hauptprogramm ist für das Spielen von "Operation Arrowhead" nicht notwendig.

Ein offizieller Veröffentlichungstermin ist nicht bekannt. "Pcgames.de" nennt den 8. Oktober als Möglichkeit. Dann würde der Konkurrent "Operation Flashpoint: Dragon Rising" erscheinen.


WebReporter: Nuketheduke
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Militär, Add-on, Simulation
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2009 17:03 Uhr von Nuketheduke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Addon kommt überraschend früh. Die Bilder versprechen aber eine schöne Abwechslung vom Szenario des Hauptprogramms.
Kommentar ansehen
13.08.2009 17:09 Uhr von GodChi
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Addon: Hauptprogramm zum Spielen nicht nötig = super! So muss das sein! Sehr kundenfreundlich!
Kommentar ansehen
13.08.2009 17:11 Uhr von CommanderGna
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
die scheiße kommt mir nicht auf die festplatte. das hauptspiel war schon verbuggt wie scheiße.
Kommentar ansehen
13.08.2009 17:12 Uhr von doertel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
8.10: würde als VÖ-Datum Sinn machen; klar, dass man der Konkurrenz nicht nachstehen will. Bin gespannt, was das Addon taugt.
Kommentar ansehen
13.08.2009 17:14 Uhr von dertuete
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Das können sie behalten... so ein verbugter Mist!
Kommentar ansehen
13.08.2009 17:43 Uhr von usambara
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
nicht verbugt sondern unfertig auf dem Markt geschmissen.
Kommentar ansehen
14.08.2009 08:03 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch völlig egal ob es jetzt unfertig oder verbuggt war. Auf jeden Fall ist das Spiel fehlerbehaftet ohne Ende. Wirklich schade, weil es sonst gut gewesen wäre.

Jetzt aber schon ein Addon rauszubringen, dass auch noch ohne Hauptspiel läuft, ist für mich ein Schlag ins Gesicht. Wahrscheinlich sind im Addon ein Großteil der Bugs behoben und nur die, die nochmal oder erst jetzt Geld dafür hinlegen, bekommen ein ordentliches Spiel. Zumal der Konkurrent vor der Türe steht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?