12.08.09 21:05 Uhr
 482
 

Mit dem Handy bei Snack-Automaten bezahlen

Mobile-Payment-System nennt sich die neue Bezahlmethode für die beliebten Snack- und Süßigkeit-Automaten.

Entwickelt hat das System das Wiesbadener Unternehmen "Peaches AG" in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom.

Über seine Festnetznummer muss man sich zunächst bei diesem Service registrieren um Missbrauch vorzubeugen. Später kann man über eine kostenlose Hotline nach Belieben die Snacks erwerben.


WebReporter: gashone
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Automat, Snack
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2009 20:26 Uhr von gashone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find die Idee echt klasse.. Kenn es von mir, wenn ich mal am Bahnhof stehe und ein Bounty mich anlächelt, fehlt mir meistens das nötige Kleingeld.
Kommentar ansehen
12.08.2009 21:29 Uhr von R4V3R
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das: wird nicht lange dauern und man kann diese Software austricksen und umsonst was holen:)
Telekom haltxD
Ich freu mich:P
Kommentar ansehen
13.08.2009 05:13 Uhr von Jerryberlin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Werde ich nicht nutzen: Nachher ruft mich der Snack-Automat noch an ...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?