12.08.09 15:01 Uhr
 118
 

Im Tagmersheimer Gemeindeweiher verendeten über 200 Fische

Im Weiher der Gemeinde Tagmersheim verstarb am gestrigen Dienstagnachmittag eine große Anzahl der dort vorhandenen Fische. Insgesamt sollen dort ungefähr 200 Fische verendet sein. Unter den verschiedenartigsten verendeten Fischen hat sich auch ein über einen Meter großer Hecht befunden.

Wie erste Ermittlungen des Amtes für Wasserwirtschaft ergaben, gibt es noch keine Anhaltspunkte, wie es zum Fischsterben kommen konnte. Zwecks weiterer Nachforschungen wurden aus dem Weiher Proben des Wassers und tote Fische entnommen.

Zwecks Verbesserung des Sauerstoffgehalts im Weiher wurde von der lokalen Feuerwehr ab heute früh Wasser umgepumpt. Der Weiher soll auf diese Art und Weise "belüftet" werden. Dem Pächter entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fisch, Gemeinde
Quelle: www.polizei.bayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2009 16:00 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verklagen sinnlos vermute ich: Meines Wissens hat ein Pächter das von ihm gepachtete Gelände und alles was sich da rauf befindet selber in Ordnung zu halten, sofern im Pachtvertrag nichts anderes Vereinbart worden ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?