12.08.09 14:16 Uhr
 1.407
 

Video: Michael Schumachers Stürze - So gefährlich ist der Motorradsport

Nachdem Michael Schumacher sein Formel 1-Comeback abgeblasen hat, sind nun Videos von weiteren Stürzen aufgetaucht. Der erste Sturz geschah im Mai 2008 bei der Internationalen Deutschen Motorrad-Meisterschaft, der zweite einen Monat später auf dem Sachsenring.

Sie zeigen, wie gefährlich der Motorradsport ist. Die beiden Stürze im Video gingen glücklicherweise gut aus.

Sein schwerer Motorrad-Unfall in Spanien hingegen fügte ihm den Schädel- und Halswirbelbruch zu, weshalb er nun nicht wieder in der Formel-1 fahren kann.


WebReporter: lunia
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Video, Motor, Michael Schumacher, Motorrad, Sturz
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kerpen: Aus für berühmte Kartbahn von Michael Schumacher
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2009 15:45 Uhr von meisterallerklassen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
WTF: Der scheffelt Millionen für sowas - also selber Schuld, wenn ers macht!

Quelle: Natürlich muss jetzt wieder alles dramatisiert werden! Hurra --> so wie bei den Jackson News
Kommentar ansehen
12.08.2009 17:23 Uhr von The_Chilled_Monkey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Passiert nicht nur Schumi: Hab mir die Videos/ das Video nich angeschaut, weil ich auch so weiß, wie die Unfälle aussehen. Doch Schumi ist ja nicht der einzige, der stürzt.
Schumi wird nicht wieder Formel 1 fahren, so hoffe ich doch, dass die News, die ihn angehen, bald wieder nachlassen.
Kommentar ansehen
12.08.2009 20:05 Uhr von JustRegistered
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
titel titel titel: nun mal ehrlich..jetzt ist schluss mit dieser ewigen neid-debatte. die immerwährenden hetzer kompensieren über ihren hass nur den neid nicht selbst so erfolgreich zu sein mit dessen was auch immer sie tun. sonst würden sich sich nicht in endlosdebatten hineinsteigern sondern eifnach die klappe halten.

zum thema.. schumi ist sicher talentiert beim motorradfahren. aber neben dem talent braucht man eben noch jede menge erfahrung und zeit zum lernen. und die hatte er eben über all die jahre nicht dafür gehabt. ein profifahrer hätte vielleicht hier und da den sturz "technisch" perfekter abgefangen und somit div. verletzungen vermieden.

fakt ist, wenn man bei den profis einigermaßen vorn mitfahren will, muss man als "amateur" mehr risiko eingehen und das geht nun auch ab und an schief, selbst für einen schumi.

der schumi unter den motorradfahrern, v. rossi, war ja bei seinen F1 tests auch ziemlich gut, aber - welch überraschung - eben nicht ganz konkurrenzfähig im vgl zum starterfeld
Kommentar ansehen
12.08.2009 23:41 Uhr von NetCrack
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube das sollte jedem mit halbwegs gesundem Menschenverstand klar sein, dass das gefährlich ist?!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kerpen: Aus für berühmte Kartbahn von Michael Schumacher
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?