11.08.09 21:20 Uhr
 2.030
 

Mann stellte Weltrekord mit einem Spenderherz auf - jetzt starb er an Krebs

Der 51-jährige Tony Huesman aus den USA lebte 31 Jahre mit einem Spenderherz.

Damit hatte er einen Weltrekord aufgestellt, da er der einzige Mensch war, der so lange mit einem Spenderherz in der Brust gelebt hat.

Nun ist er an Hautkrebs gestorben. Als er von der Krankheit erfuhr, war er sehr traurig, dass er daran sterben würde, da er so eine lange Zeit lang mit dem Spenderherz lebte.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Krebs, Weltrekord, Spende
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel
Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant
Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2009 21:11 Uhr von promises
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist wirklich unfair, dass die Menschen, die schon so viel durchgemacht haben, so früh sterben. Das Spenderherz funktioniert einwandfrei und dann kommt der Krebs dazwischen...
Kommentar ansehen
11.08.2009 21:29 Uhr von Krebstante
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wirklich eine beachtliche Leistung. Dass das Spenderherz so lange funktuoniert hat, ist tatsächlich Weltrekord.

Leider kommt es durch die Medikamente, die die Abstoßungsreaktionen nach Transplantationen verhindern, zu einer erhöhten Lichtempfindlichkeit der Haut und einem stark erhöhten Hautkrebsrisiko. Wird gerade im Rahmen einer Studie weitergehend erforscht, wie man sich am Besten davor schützt.
Kommentar ansehen
11.08.2009 21:34 Uhr von Aether
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Final Destination: er hat eben den Tod überlistet.
Kommentar ansehen
11.08.2009 22:38 Uhr von easye
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
immunsupressiva schuld: aber ohne die hätte er halt auch keine 30 jahre überlebt
Kommentar ansehen
12.08.2009 05:13 Uhr von Doktor_Frankistone
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tja Tony, Das Leben ist ne Hure.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel
Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?