11.08.09 18:27 Uhr
 88
 

Deutsche weisen schlechte Kenntnisse beim Thema Krebsfrüherkennung auf

In einer Studie wurden über 10.000 Menschen aus neun europäischen Ländern zu ihrer Kenntnis um Krebsfrüherkennungsmaßnahmen befragt. Die deutschen Bürger schnitten dabei am schlechtesten ab.

Am Beispiel der Mammografie zur Brustkrebsfrüherkennung bei Frauen und dem PSA-Test zur Prostatakrebsfrüherkennung bei Männern wurden erhebliche Defizite in der Kenntnis über und den Nutzen von Früherkennungsmaßnahmen festgestellt.

Angesichts der Forderung des Bundesministeriums für Gesundheit nach mehr Patientensouveränität und Entscheidungskompetenz in medizinischen Fragen handelt es sich um ein ernüchterndes Ergebnis.


WebReporter: Krebstante
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch, Krebs, Thema, Kenntnis
Quelle: idw-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2009 17:28 Uhr von Krebstante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe schon Frauen gehört, die meinten, durch Mammografien würde Brustkrebs verhindert. Meine Tante, die im Alter von 76 Jahren an Brustkrebs erkrankt und verstorben ist, war davon ausgegangen, dass Frauen in ihrem Alter keinen Brustkrebs mehr bekommen. Trotz (oder vielleicht auch wegen) einer Informationsflut zu medizinischen Themen wissen einfach zu viele Menschen zu wenig Bescheid. Die Quelle ist sehr lesenswert, wer sich die Mühe machen möchte, es lohnt sich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?