11.08.09 12:26 Uhr
 7.774
 

Pizza-Fahrer sticht Kunden nieder, weil er die Pizza nicht mehr haben wollte

Die Staatsanwaltschaft Bonn hat Anklage gegen einen Pizzalieferanten wegen versuchten Totschlags erhoben. Der Mann hatte einen Kunden niedergestochen.

Als der Lieferant dem Kunden die bestellte Pizza Diavolo brachte, wollte er die italienische Teigspeise nicht mehr haben. Sie sei zu spät geliefert worden, fand er.

Es kam zum Streit, in dessen Folge der Essensausfahrer ein Messer aus dem Auto holte und seinem Kunden in den Bauch stach.


WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fahrer, Kunde, Pizza
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

45 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2009 12:30 Uhr von Dennis112
 
+48 | -3
 
ANZEIGEN
super: Das lohnt sich ja voll für nen Job bei dem man 7€ die stunde verdient in den Knast zu gehen.
Irgendwie gibts immer mehr Vollidioten auf der Welt.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:31 Uhr von Ulli1958
 
+22 | -104
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:32 Uhr von fg91
 
+61 | -8
 
ANZEIGEN
und da soll nochmal einer sagen "personen mit migrationshintergund" sind genauso agressiv wie deutsche...warum liest man dann nur von irgendwelche mördern und schlägern und messerstechern aus hinteranatolien und sonst wo?!
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:34 Uhr von Missionar_Paladin
 
+27 | -6
 
ANZEIGEN
Ulli: Türken und Kurden stehen sowieso im schlechten Licht.

So wurde aus einer Pizza Diavolo ganz schnell Diabolo.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:43 Uhr von Ulli1958
 
+12 | -41
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:45 Uhr von pentam
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
zu spät: Mich würde ja mal interessieren, wie lange der auf die Pizza gewartet hat, um sie abzulehnen.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:55 Uhr von wordbux
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Pizza-Fahrer sticht Kunden nieder: [Zitat]Es kam zum Streit, in dessen Folge der Essensausfahrer ein Messer aus dem Auto holte und seinem Kunden in den Bauch stach. [Zitat Ende]

Und der dumme Kunde hat treu und brav gewartet bis der türkische Pizzatransporteur mit dem Messer zurückkam ?
Habischmesser Alda.
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:01 Uhr von Ichweissnichtsogenau
 
+10 | -39
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:12 Uhr von Schwertträger
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn sich´´s denn wirklich so abgespielt hat dann ist das ja sogar gar kein Totschlag mehr, weil er ja zwischendurch zum Auto ging und die Tat somit geplant war.

Wenn er nur wegen versuchten Totschlags und nicht wegen versuchten Mordes angeklagt wird, hat er nochmal riesig Glück gehabt.

Der Kunde muss aber auch ein ziemlicher Idiot gewesen sein. Wer wartet ewig lange auf eine Pizza und nimmt sie dann nicht?
Man ruft doch dann wohl eher zwischendurch beim Pizzadienst an und storniert die Bestellung. Dann ist es deren Sache, den Fahrer zurückzurufen und sich einem als Kunden auseinanderzusetzen. Der Fahrer hat doch eh keine Befugnisse.

Und wer lässt sich auf eine körperliche auseinandersetzung mit einem südländischen Jungspund ein?
Wenn der aggressiv wird, ziehe ich mich doch sofort zurück und provoziere ihn nicht weiter! Bringt doch nix als unnötigen Ärger.?

Und wer ist in einer Firma als Arbeiter(!) alkoholisiert?
War doch sicher keine Betriebsfeier dort.



Irgendwie kann ich mir den Bildungsgrad und Sorte beider Beteiligten recht leicht vorstellen. Beide sozial schwach (damit meine ich nicht arm, sondern schwach in sozialen Umgangsformen), beide nicht mit Wortgewandtheit und Höflichkeit gesegnet, beide stur auf ihrem Recht beharrend, der Kunde noch mit großer Portion Anspruchsdenken, beide vor männlichem Selbstverständnis fast platzend.

Da braucht man gar nicht so auf dem Ausländer rumzuhacken, der höchstwahrscheinlich deutsche Arbeiter ist keinen Deut besser.


Da braucht man sich gar nicht
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:24 Uhr von h0nking_antelope
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
naja: wahrscheinlich meinte der Kunde: Hey, danke, oh - die ist ja gar nicht geschnitten! So ein mist.
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:28 Uhr von vitamin-c
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn er zum Auto zurückgelaufen ist würde ich doch als Kunde meine Haustür zu machen und ihn draussen stehen lassen, bis er rot wird.
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:44 Uhr von Major_Sepp
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Warum: bekommt Ulli so viele Minus? Sein Kommentar war eine ironische Anspielung. Gut, die muss man erst einmal verstehen, vielleicht deswegen...^^
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:48 Uhr von xj12
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Man: was fuer ne Quelle - das Bild zeigt eindeutige ne Tonno und keine Diavolo!
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:55 Uhr von vitamin-c
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
Die Begründung "er war Ausländer" kommt eh immer von den Leuten, die nicht anders argumentieren können. Letztens wurde jemand auf der Straße zusammengeschlagen, grundlos, nur weil er zur falschen Zeit am falschen Ort war. Täter hieß Patrick, hatte helle Haut und dunkelblonde Haare!
Kommentar ansehen
11.08.2009 14:03 Uhr von Heldentum
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Ich frage mich ehrlich: warum ein Pizza bote ein Messer mit sich trägt?

Ist das ein neuer Service das sie die Pizza vor ort schneiden?
Kommentar ansehen
11.08.2009 14:05 Uhr von Ulli1958
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@Heldentum Ich schneide meine Pizza nicht mit Mess: ern. Das dürfte zu seiner privaten Ausstattung gehören.

http://images.google.de/...
Kommentar ansehen
11.08.2009 14:09 Uhr von EvilMoe523
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Kennt wer den Pizza-Service? Man muss ja auch wissen, wo man besser nicht mehr bestellen sollte:

A) Wegen zu später lieferung und
B) Weil es lebensgefährlich ist...

@ "Missionar_Paladin"

Du weißt aber schon, dass Diavolo und Diabolo Ein uns das Selbe sind?
Kommentar ansehen
11.08.2009 14:26 Uhr von xlibellexx
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
wieder ein Schatten .....einer Ethnischen herkunft: wo ein Mensch unüberlegt handelt ! und andere werden mit in den Dreck gezogen :(
Kommentar ansehen
11.08.2009 14:54 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.08.2009 14:55 Uhr von henny22
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
und: schon wieder so ein geistes kranker.
Kommentar ansehen
11.08.2009 14:58 Uhr von Schwertträger
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@libellexx: Da gibt´s nichts in den Dreck zu ziehen.

Wer sich betrunken auf eine körperliche Rangelei einlässt, ist schon im Dreck.
Um es mit DEINEN Worten zu sagen: Ein anständiger Deutscher prügelt sich nicht!

Das der Täter ein Ars**och ist, weil er eine körperliche auseinandersetzung eskaliert und zum Messer greift, ist unumstritten. Was das aber mit der ethnischen Herkunft zu tun hat, ist mir schleierhaft.
Eher hat es was mit mieser Erziehung durch die deutsche Gesellschaft zu tun. Und mit angeknackstem Micker-Ego dieses Pizzaboten auf Grund solcher Sprüche wie Deinem.
Kommentar ansehen
11.08.2009 15:02 Uhr von Schwertträger
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@musili: Auch für Dich: Hoffen wir, dass ein betrunkener, sich auf einen körperlichen Streit mit einem Pizzalieferanten einlassender deutscher (Du gehst doch davon aus, dass er deutsch ist, nicht wahr?) Arbeiter in der Tat eine Ausnahme ist!!

Wenn Du verstehst, was ich meine.

Ich als hier geborener Deutscher mit deutschen Vorfahren schäme mich für beide.
Ich habe für Primitivos nichts übrig. Dabei ist mir eine eventuelle Ethnie egal. Für die kann man nichts. Aber ob man Primitivo sein möchte, darauf hat man gewissen Einfluss.
Kommentar ansehen
11.08.2009 15:20 Uhr von m3r0
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
lol: Die Nationalität konnt von dem Pizza Fritzen konnt ich mir schon denken bevor ich den Artikel gelesen haben..schon iwie komisch
Kommentar ansehen
11.08.2009 15:20 Uhr von m3r0
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
lol: Die Nationalität konnt von dem Pizza Fritzen konnt ich mir schon denken bevor ich den Artikel gelesen haben..schon iwie komisch
Kommentar ansehen
11.08.2009 15:41 Uhr von jpanse
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Nicht nur Rauchen kann töten: :D

Refresh |<-- <-   1-25/45   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?