11.08.09 11:43 Uhr
 1.253
 

Vatikan: Oberrabbiner rügt Papst, weil er beim Angelusgebet KZ-Märtyrern gedachte

Rabbi Riccardi Di Segni, in seiner Funktion als Oberrabbiner in der italienischen Hauptstadt Rom, gab der in Turin erscheinenden Zeitung "La Stampa" ein Interview.

Darin übte er Kritik am Angelusgebet (Engel des Herrn) des Heiligen Vaters vom vergangenen Sonntag. Dieser hatte in seinen Fürbitten auch zwei Märtyrern gedacht, die im KZ-Auschwitz ihr Leben ließen. Dies waren die zum Katholizismus konvertierte Edith Stein und Pater Maximilian Kolbe.

Der Oberrabbiner holte zu einem Rundumschlag gegen die katholische Kirche aus und wies darauf hin, dass viele grausame Taten unter der Flagge des Glaubens geschahen. Di Segni sagte auch, dass Benedikt XVI. als Deutscher Papst bei diesem Gebet die Schuld der Deutschen "vergessen" habe.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Angel, Vatikan, KZ
Quelle: www.oecumene.radiovaticana.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

52 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2009 10:21 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Harte Worte eines jüdischen Geistlichen, die bestimmt noch auf dem diplomatischen Weg geklärt werden müssen. Man fühlt sich durch diese Äußerungen des Oberrabbiners als Deutscher fast in Sippenhaft genommen. (Bild zeigt Benedikt XVI. bei seinem sonntäglichen Angelusgebet auf dem Petersplatz)
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:52 Uhr von Thommyfreak
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
Boah und wieviel Verbrechen geschehen heute noch unter der Fahne Israels? Der Typ sollte mal die Klappe halten. Die grausamen Taten der Christen "geschahen" die der Juden "geschehen noch" Erst mal ins gelobte Land schauen Herr Rabbi
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:54 Uhr von notarzt.
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: Aber trotzdem musst du dafür bezahlen. Und deine Kinder....deine Enkel...deine Urenkel...deine Ururenkel...deine Urururenkel.....
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:56 Uhr von Canay77
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
"bei diesem Gebet die Schuld der Deutschen "vergessen""

Hört sich für mich an wie: Kniet nieder Ihr deutschen und sagt pro Tag 100 mal "Ich bin ein böser deutscher"
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:57 Uhr von Missionar_Paladin
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Hab ich was nicht mitgekriegt? Brauchen die Juden wieder Geld?

Und ich bin froh, dass der Papst die Schuld der Deutschen "vergessen" hatte zu erwähnen. Irgendwann sollte man wirklich nach vorne gucken.
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:57 Uhr von BennOhnesorg
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
ganz: toller kommentar von diesem rabbi.

und sich dann wundern wenn die npd gewählt wird.

einige schwachköpfe schaffen es echt immer wieder ganze völker in verruf zu bringen.
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:58 Uhr von LoneZealot
 
+10 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:01 Uhr von bakaneko
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@Thommyfreak: Du solltest dir nicht den Fauxpas leisten, Juden und Israel (bzw dessen Politik) gleichzustellen. Nicht alle Juden sind Israelis und nicht alle Israelis heißen die Politik des Staates Israel gut.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:03 Uhr von Missionar_Paladin
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn Juden keine Israelis sind, was sind sie dann? Und der erwähnte Rabbi ist der Israeli, glaubt er an den Gott Israels?
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:07 Uhr von fortimbras
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
ich bekenne mich schuldig: ich michael(21) gestehe 1933 hitler geholfen habe die macht zu ergreifen und den holocaust aktiv gefördert habe

obwohl ne moment das war ja jahrzehnte vor meiner geburt...
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:09 Uhr von Thommyfreak
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: Tickst du noch ganz richtig? Wo ist bei mir Judenhass oder Israelhass zu lesen? Ach, waren dann die Progromme in Deutschland nicht auch innerpolitisch im 3. Reich? Heute haben wir die BRD und ich habe immer ausserhalb des 3. Reich gelebt. Also gehen mich diese Sachen rein gar nix an, oder? Ist doch deine Logik.....
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:09 Uhr von LoneZealot
 
+14 | -9
 
ANZEIGEN
@ Missionar_Paladin: "Wenn Juden keine Israelis sind, was sind sie dann? Und der erwähnte Rabbi ist der Israeli, glaubt er an den Gott Israels?"

LOL; Als Jude kann man JEDE Staatsbürgerschaft haben, mit Ausnahme der jordanischen und der saudi-arabischen.

Man ist als Jude nicht automatisch Israeli!

Israeli und Israelit sind zwei verschiedene Sachen.

Israelit ist gleichbedeutend mit Jude, Israeli ist Staatsbürgerschaft.

Der Oberrabbiner Roms wird wohl italienische Staatsbürger sein;)

"Riccardo Di Segni (1949-) is the chief rabbi of Rome." Allein schon der Name dürfte das klarstellen.

Ich frage mich für was manche Leute hier ein Plus kriegen. Dafür weiss ich zumindest warum ich hier Minus bekommen ;)
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:13 Uhr von Thommyfreak
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@bakaneko: Das stimmt. Aber wenn der Papst wieder mal was verzapft, heisst es auch gleich "die Christen". Also schmeissen uns die anderen alle in einen Topf. Wer soll uns dann das verübeln?
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:14 Uhr von BennOhnesorg
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
genau: ich bewerte deine aussagen aus prinzip mit minus, weil deine geschreibsel zu 99% wirr ist.

das eine prozent wo du recht hast das kann dann mit unter gehn :)


ausserdem sind alle die nicht deiner meinung sind böse nazis, schon klar haben wir alle begriffen.:=)
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:14 Uhr von LoneZealot
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
@ Thommyfreak: "Tickst du noch ganz richtig? Wo ist bei mir Judenhass oder Israelhass zu lesen? "

Interessant das ihr es selbst nicht mehr merkt. Ihr nennt es vermutlich Kritik.

"Also gehen mich diese Sachen rein gar nix an, oder? Ist doch deine Logik....."

Wer gibt DIR persönlich oder Deiner Generation die Schuld an den NS-Verbrechen? Konkrete Quelle oder Aussagen, nicht einfach wieder "der ZdJ". Wenn Du meinst er habe das gesagt, beleg das.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:17 Uhr von LoneZealot
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@BennOhnesorg: "ausserdem sind alle die nicht deiner meinung sind böse nazis, schon klar haben wir alle begriffen.:=)"

Das hättest Du wohl gerne. Mit Sicherheit sind hier keine Nazis am Werke und selbst die NPD besteht nicht aus NAzis.

Das kann man euch einmal oder tausend Mal schreiben, ihr begreift es nicht. Woran das liegt weiss ich nicht.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:18 Uhr von Marc_Anton
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Was wäre: denn nun gewesen, wenn unser lieber Benedikt nicht aus Deutschland, sondern aus einem anderen Land der Erde stammen würde und dasselbe Gebet gesprochen hätte? "Deutscher Papst". Wenn ein Kardinal als Papst gewählt wird, wird er der höchste Vertreter der kath. Kirche und das gilt für weltweit. Da dürfte sein Geburtsland gar kein Rolle mehr spielen. Also wer ist hier bitte rassistisch?
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:21 Uhr von LoneZealot
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@ H311dr1v0r: "Di Segni sagte ...die Schuld der Deutschen "vergessen" habe. "

Damit meint er nicht die heutigen Deutschen!!! Damit meint er die Nazis. Kein Mensch hat Schuld an Verbrechen die er nicht begangen hat.

"Ich bin Deutscher. Ergo fühle ich mich angesprochen!"

Ja, aber nicht insofern das Du eine persönliche Schuld hast, kannst Du ja garnicht.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:23 Uhr von Missionar_Paladin
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: Danke für deine Erklärung ;)

Dann hoffe ich noch auf Toleranz auf beiden Seiten. Ich meine, der Papst wirft dem Rabbi ja auch nicht mehr vor, dass jene Juden eben den chr. Gott gekreuzigt haben, nur weil der nicht in ihr System passte und die Geldwechsler aus dem Tempel schmiss.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:26 Uhr von LoneZealot
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Missionar_Paladin: Eine religiöse Diskussion werde ich hier mit Sicherheit nicht führen, aber gut wenn ich Dir weiterhelfen konnte.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:30 Uhr von Thommyfreak
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: Ach, und warum zahlt meine Generation dann immer noch Geld und wenn mal der Scheck nicht rechzeitig kommt, dann wird der Zeigefinger gehoben und auf die Verbrechen der Deutschen hingewiesen?
Nur mal was zur Lektüre

http://www.n-tv.de/...
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:30 Uhr von fortimbras
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: du kritisierst alle die nicht korrekt zwischen juden israelis und israeliten unterscheiden
dann sei doch bitte so fair und gewähre uns das recht jemanden zu kritisieren der nicht korrekt zwischen deutschen und nazis unterscheidet
denn auch nazi ist nichts anderes als eine glaubensausrichtung meinung politische richtung oder sonstiges
man wird nicht als nazi geboren
es gibt solche gruppen nicht nur in deutschland sondern in sehr vielen staaten
sehr viele zum beispiel in amerika
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:37 Uhr von bakaneko
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Thommyfreak: Stimmt schon, aber der Mensch an sich (Achtung, Wortspiel folgt!) verallgemeinert ja gern mal. Der kleinste gemeinsame Nenner ist eben immer wieder der Aufhänger für andere.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:38 Uhr von LoneZealot
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@ Thommyfreak: "Der Löwenanteil ging freilich an Vertriebene, Flüchtlinge aus der "sowjetischen Besatzungszone" und andere nicht-jüdische Verfolgte. Die "Israel-Verträge" von 1952 fallen nur mit 1,7 Milliarden Euro ins Gewicht. "Wiedergutmachungsrenten", von denen etwa 40 Prozent nach Israel gehen, machen lediglich 0,1 Prozent des deutschen Sozialbudgets aus."

Und? Deshalb muss auch nur ein Deutscher leiden? Mach dir lieber Sorgen um Deine Arbeit und Deine Rente später, dann hast Du genug zu tun.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:41 Uhr von LoneZealot
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@ fortimbras: "du kritisierst alle die nicht korrekt zwischen juden israelis und israeliten unterscheiden"

Nein, ich erkläre es.

"dann sei doch bitte so fair und gewähre uns das recht jemanden zu kritisieren der nicht korrekt zwischen deutschen und nazis unterscheidet"

Die meisten Nazis WAREN Deutsche.

"es gibt solche gruppen nicht nur in deutschland sondern in sehr vielen staaten sehr viele zum beispiel in amerika"

Mit NAZIS meint man die Anhänger der Hitlerideologie von teilweise schon vor 1933 bis 1945. was danach kam sind schlimmstenfalls Neonazis.

Refresh |<-- <-   1-25/52   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?