11.08.09 11:45 Uhr
 359
 

FDP kritisiert ständige Terrorwarnungen der CDU

Die häufigen Terrorwarnungen der CDU sorgen für Streit mit der FDP. FDP-Innenpolitiker Max Stadler kritisierte, dass die Menschen durch immer neue Warnungen ohne akuten Hintergrund desensibilisiert würden und wahre Gefahren dann irgendwann nicht mehr ernst nehmen.

Zwar zeige der Sauerland-Prozess, dass die Terrorgefahr in Deutschland nicht von der Hand zu weisen wäre, aber Stadler glaubt, dass die CDU mit den Warnungen bei der Bevölkerung nur den Weg für schärfere Gesetze ebnen will.

Wolfgang Bosbach von der CDU hatte am gestrigen Montag vor einer höheren Terrorgefahr im Rahmen der Bundestagswahl gewarnt.


WebReporter: TheRealGodfather
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, CDU, FDP
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2009 11:53 Uhr von politikerhasser
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Mit jeder weiteren Handlung unserer Regierung gegen unsere demokratische Grundordnung vergrößert sich naturgemäß die Gefahr, dass Anschläge durchgeführt werden. Jedoch verwechseln hier unsere ach so fürsorglichen Volksvertreter Ursache und Wirkung.

Wäre ich Bosbach oder Schäuble, hätte ich auch Angst.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:03 Uhr von fortimbras
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
und sowas von der fdp? ich dachte bei der aushebelung der demokratie und volksverhetzung hätte die cdu die volle unterstützung des zukünftigen koalitionspartners

will die fdp einfach nur wähler fangen oder haben die tatsächlich rückgrat?

wenn nicht grade wahlkampf wäre würde ich ja fast auch zweiteres tippen
aber im wahlkampf will sich die koalition wohl einfach nur doppelt abwählen
die befürworter des terrors wählen cdu und die gegner fdp
so bekommt man die maximalen stimmen...
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:17 Uhr von politikerhasser
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ prozessor: Was hat die Zahl Nicht - Deutscher Staatsangehöriger mit der angeblich erhöhten Anschlagsgefahr zu tun?
Du reagierst wie all deine Parteifreunde: Alle in einen Sack und drauf los prügeln - im Namen Deutschlands und natürlich nur vorsorglich !
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:50 Uhr von ideefixx
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
die Jungs und Mädels der Volksvertretungen: sollten Ursache und Nebenwirkungen ihrer fast "verblödeten" Bevölkerung nicht verkennen. Der Terror kommt nach den Wahlen nicht vom Hindukush wie sie uns immer erzählen wollen, sondern aus den eigenen Reihen, dem eigenen "Untergrund" in jeden Multikultiviertel größerer Städte und es ist gut so.. denn erst wenn die Straße brennt und das an tausenden Stellen kann auch keine Feuerwehr mehr helfen, da kann unser Innenfutzi nur noch die Legion herbeirufen..
Wer denn Wind säht wird Sturm ernten!!!
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:57 Uhr von fortimbras
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ProzessorX2007: ich mache mir wegen der ausländer die hier leben und der von ihnen ausgehende terrrorgefahr weniger gedanken als um die gefahr die von leuten wie dir ausgeht die hass gegen ausländer predigen
noch bedenklicher finde ich nur noch den zuspruch den du erntest wenn du die ausländer für alles was hier so schief läuft verantwortlich machst
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:57 Uhr von uhlenkoeper
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
FDP : Willkommen im Wahlkampf ....
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:05 Uhr von Zellnot
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Muslime: sind das nicht die Leute die für sich selbst Toleranz fordern und dann Reporter ermorden weil die Karikaturen von Mohamed veröffentlicht haben?
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:47 Uhr von uhlenkoeper
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Zellnot: >>Muslime, sind das nicht die Leute die für sich selbst Toleranz fordern und dann Reporter ermorden weil die Karikaturen von Mohamed veröffentlicht haben?<<


Nein, das sind Islamisten.
Die Mehrheit der Muslime ist -ebenso wie die Mehrheit der Christen- friedlich.

Wäre schon schön, wenn etwas mehr differenziert würde. Verallgemeinerungen schüren nur Hass und Verunsicherungen und dienen nur den falschen Leuten.
Kommentar ansehen
11.08.2009 14:04 Uhr von tdsyco
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
ProzessorX2007 schreibt vielleicht ne scheiße!
Kommentar ansehen
11.08.2009 15:32 Uhr von Mordo
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ ProzessorX2007: "Was ist dagegen zu sagen, das die Bundeswehr im Notfall im Inneren eingesetzt werden dürfte?!"

---

"Solange die Bundeswehr nur die pösen (muslimischen) Ausländer erschießt kann das mir doch am Ar*** vorbeigehen."

*Sarkasmus off*

Was machst du wenn die Demo, an der du gerade teilnimmst, der "Notfall" ist?
Kommentar ansehen
11.08.2009 21:12 Uhr von akkaly2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Einbürgerungskatastrophe in Deutschland: Einbürgerungskatastrophe in Deutschland http://angelamerkel.en.st
Kommentar ansehen
12.08.2009 13:01 Uhr von Indemion27
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
junge, junge: @ProzessorX2007

Was fürn Kackspaten du bist ...
Kommentar ansehen
12.08.2009 16:59 Uhr von Indemion27
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...ne kein Teppichhändler und auch kein Lan, du Vollpfosten - aber jmd der sich drüber aufregt, dass du kleiner Assi so kacke dämlich bist unserer Bundesregierung ihren vorgeschobenen Grund für den Bundeswehreinsatz im Inland abzukaufen. Wahscheinlich fühlst du hohle Birne dich auch echt noch durch den muslimischen terror bedroht, oder?! ...ne lachnummer bist du, dacht echt die Panikmache würde nur bei älteren Semestern ziehen...

Ich mag die ganzen aggressiven und kriminellen "Lans" auch nicht aber jedem der nich völlig bescheuert ist würde auffallen, dass hier bewusst Konfikte geschürt werden, um die Deutschen und Migranten gegeneinander aufzuhetzen.... weil so blind kann unsere Justizia nicht sein, dass die Lans mi allem was sie machen davon kommen ...das ist einfahc nur ganz bewusst so gewollt...
Kommentar ansehen
13.08.2009 16:05 Uhr von Indemion27
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
...auch wie süß, nen Polizei Azubi macht einen auf dicke Hose :)

mwhahaha ... naja dann brauch ich dich ja gar nicht viel weiter zu flamen, is klar warum du se nicht alle auf der Kette hast.
Kommentar ansehen
13.08.2009 16:28 Uhr von Indemion27
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
oh ja ...holla!

Ich fühl es schon brechen.

Du hälst dich echt für ganz wichtig...
Kommentar ansehen
22.09.2009 10:21 Uhr von Ottoman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Terrorwarnungen vom ( 09.2009 AKTUELLE ) bullshit. Die diese Terrorwarnungen ins Netz stellen und es verbreiten sind keine Mosleme und haben nichts mit dem Islam zu tun!

Diese Personen wollen nur dem Islam schaden damit zufügen.
Solche Personen die solche Videos herstellen haben kein plan vom Islam und sind unwissend ungebildet im Personen im Islam.

*Im ISLAM ist TERROR total verboten.*

Wer hat 1 und 2 Weltkriege angefangen überhaupt???

Für Menschen die denken können!!
Kommentar ansehen
22.09.2009 10:23 Uhr von Ottoman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Terrorwarnungen 2: SORRY
"Fehler im Text"

*Diese Personen wollen nur dem Islam schaden damit zufügen.
Solche Personen die solche Videos herstellen haben kein plan vom Islam und sind unwissend ungebildet Personen im Islam.*

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?