11.08.09 10:51 Uhr
 5.017
 

Formel 1: Michael Schumacher wird nicht fahren

Michael Schumacher wird nicht in der Formel 1 fahren. Ausschlaggebend ist seine Nackenverletzung, die er sich zu Beginn diesen Jahres bei einem Motorradunfall zugezogen hatte.

"Ich habe gestern Abend Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo und Teamchef Stefano Domenicali darüber informieren müssen, dass ich nicht für Felipe einspringen kann", so steht es auf Schumis Internetseite.

Sein Nacken ist derzeit nicht stabil genug, um Formel-1-Rennen fahren zu können, heißt es weiter.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Verletzung, Michael Schumacher, Nacken
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2009 10:54 Uhr von Huwigan
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
diese nachricht hab ich schon vor 45min eingeliefert, aber is nix passiert
Kommentar ansehen
11.08.2009 10:59 Uhr von anderschd
 
+28 | -2
 
ANZEIGEN
Schade. Ich wollte schon wieder Formel 1 schauen.
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:05 Uhr von lina-i
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Dies hatte die Berliner Morgenpost schon am 27.7. in einem Artikel geschrieben:

"Michael Schumacher kommt nicht infrage. Der 40-Jährige hatte sich bei seinem Motorradunfall Anfang des Jahres so schwer an der Halswirbelsäule verletzt, dass ein Einsatz im Formel-1-Auto unmöglich ist."

Immerhin hatte er es trotzdem versucht. Leider klappt es aufgrund dieser dummen Verletzung nicht.
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:07 Uhr von notarzt.
 
+9 | -52
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:07 Uhr von Daywalker1974
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich habe über Schumis geplatztes Comeback bereits um 10:09 eine News eingeliefert, jedoch warte ich noch immer, das diese angezeigt wird, ist irgendwie komisch oder, denn ich bin ja scheinbar nicht der einzige, der das auch als News geliefert hat...

Aber trotz allem, meine Menung dazu ist follgende:
Es ist für Schumi das beste was passieren konnte, denn auch wenn er ein guter Pilot war und eventuell auch noch ist, ich denke seine Karriere im Cockpit ist vor 3 Jahren zu ende gewesen und das war damlas ein guter Zeitpunkt zu gehen...
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:13 Uhr von TheRealGodfather
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Zur Einreichung der News: Im Newscenter sieht man dass zu diesem Thema etwa 10 News oder mehr eingereicht wurden. Die von rheih wird dann wohl die erste gewesen sein. Allerdings haben die Newschecker im Moment einen Rückstand von etwa einer Stunde. Deswegen taucht die Nachricht jetzt erst auf.
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:14 Uhr von somiko
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Schade: für Rtl, die schon mit dem Duell Schumacher gegen Vettel geworben haben ;) Aber naja, ein Grund mehr nicht unbedingt Formel1 zu gucken
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:22 Uhr von xj12
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: haette mich schon interessiert was Schumi noch so leistet :-(
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:32 Uhr von notarzt.
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
Michael Schumacher - Ein symphatischer Mensch: Michael Schumacher
Ein rotes Tuch

Im Frühjahr zügelt Michael Schumacher in seine Luxusvilla an exklusiver Lage am Genfersee. Seine neuen Nachbarn hat er bereits vergrault - wenn das nur gut kommt...

Lieber Herr Schumacher! Ihr neues Zuhause ist so gut wie fertig: acht Schlaf- und fünf Badezimmer, ein Kinosaal, dazu ein 400 Quadratmeter grosses Pförtner- und Gästehaus. Die neue Tiefgarage bietet Platz für 30 Autos, deren leere Tanks Sie an der eigenen Tankstelle gleich selber auffüllen können. Imposant auch der Privatstrand mit Bootsanlegestelle, das Naturschwimmbad mit integriertem Wasserfall und die Pferderanch samt Reithalle gleich um die Ecke für Frau Corinne - man gönnt sich ja sonst nichts. Ihre Vorfreude auf das neue Heim könnte grösser nicht sein.
Wenn da nicht die lieben Nachbarn wären. Im letzten Sommer hatten Sie einen schlechten Start, als Sie den Weg über Ihr Grundstück an den See für Passanten sperrten. Das ist zwar Ihr gutes Recht, aber mussten Sie gleich so dreinfahren und Grund und Boden mit Schlagbaum und Verbotstafel verteidigen? Damit haben Sie - wie Sie es früher mit Ihren Rennfahrerkollegen machten - die Einheimischen verärgert.

Damit Ihnen in Zukunft keine solchen Geisterfahrten passieren, empfehle ich das Ratgeberbuch «Im Clinch mit den Nachbarn». Darin wird leicht verständlich erklärt, was in der Nachbarschaft erlaubt ist und wie Sie sich nötigenfalls zur Wehr setzen. Beachten Sie vor allem die Kapitel «Toleranz erleichtert das Zusammenleben» und «Ein Gespräch bei passender Gelegenheit». Dann werden Ihnen die Herzen Ihrer Nachbarn und der Einwohner von Gland nur so zufliegen. Und im Nu sind Sie mit Ihrer Familie am neuen Wohnort voll integriert.

http://www.beobachter.ch/...
Kommentar ansehen
11.08.2009 11:53 Uhr von Taure
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tja - schade ist es ja doch schon! hätte gerne gesehen, wie er sich so gegen die jungen wilden in den aktuellen f1-boliden schlägt! und das trotzdem ich ihn absolut nicht leiden kann.....
aber daraus wird ja leider nix:(
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:24 Uhr von sternsauer2009
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
wayne: in cbina ist ein sack reis umgefallen
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:27 Uhr von Soulfly555
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Besser so! Ich bezweifel auch mal ganz stark, dass das wirklich was geworden wäre. Der Mann ist 3 Jahre kein Rennen mehr gefahren. Wer glaubt, er wäre ins Auto gestiegen und hätte gleich die alte Form, soll mal die rosafarbene Brille absetzen. Lieber ein Schumi, der gar nicht fährt, als ein Schumi der wahrscheinlich nur im Mittelfeld rumeiert. Hätte seinem Legendenstatus wohl auch nicht sehr gut getan.
Kommentar ansehen
11.08.2009 12:29 Uhr von mensch.feind
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
also: mich freuts den nicht mehr sehen zu müssen :)
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:00 Uhr von OliDerGrosse
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Es wäre sowieso ne pleite geworden.

So ist es besser da kann sich der alte mann ausruhn.
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:08 Uhr von Puzzle333
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich mag ihn auch nicht aber fahren konnte er..meine fresse...
schade dass er nun doch nicht fährt..wäre interessant gewesen zu sehen was er noch drauf hat.
Kommentar ansehen
11.08.2009 15:02 Uhr von Bruno2.0
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wäre: er gefahren hätte man wieder einen grund gehabt F1 zu gucken aber so wird es wie immer langweilig werden gewinnen halt doch immer die gleichen
Kommentar ansehen
11.08.2009 15:21 Uhr von Jack-Rover
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Bruno2.0: Zu Schumi-Zeiten gewann auch immer der gleiche --> Schumi :P
Kommentar ansehen
11.08.2009 15:43 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
schöne verarschung :): dass er nicht fahren kann, fällt denen jetzt erst auf?

ich würde mal eher meinen, das ganze war eine publicity-aktion, wo von anfang an nicht geplant war, dass schumi ein rennen fährt...
Kommentar ansehen
11.08.2009 16:10 Uhr von E-Norden
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Also ehrlich das ist Typisch Ferrari sie wollten doch nur durch diesen Trick sich Testzeit erschlecihen hat aber nicht geklappt und so lohnt sich es auch nicht für Schumi zufahren.

"Echte " Fans glauben doch sowieso an diese Aussage.
Als wüssten sie nicht wie seine Gesundheit ist und wie viel G auf ein wirkt.
Kommentar ansehen
11.08.2009 16:31 Uhr von traxor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: ich hab eigentlich nicht wirklich dran geglaubt dass er wiederkommt nach dem moto unfoll anfang des jahres. finde es aber trotzdem schade hätte gerne gesehen ob er mit dem veränderten ferrari klar kommt
Kommentar ansehen
11.08.2009 17:35 Uhr von Jens121970
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Michael Schumacher !!!! Gut so !!!
Kommentar ansehen
11.08.2009 19:12 Uhr von kert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war es ein gag??Musste das sein?? Erstmal ist seine Gesundheit Wichtiger,aber das es nciht geht hätte er schon bevor er rumlabert das er wieder kommt wissen müssen.
Deswegen gibt es 3 fragen:
War es nur ein PR Gag??
Kommt er vielleicht Später in der Saison wieder??
Bekommen die Leute ihr Geld von den veranstaltern wieder??

Erst geht BMW und jetzt kommt Schumi doch nicht wieder,jetzt habe ich garkein grund mehr Formel 1 zu gucken.

PS:Morgen ist eine Pressekonferenz von Michael und da werden wir mehr erfahren
Kommentar ansehen
11.08.2009 22:54 Uhr von Achtungsgebietender
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Einfach nur klasse! ich dachte schon dieser: dämliche Hype um diesen belanglosen Sport und noch belangloseren Typen hört nicht mehr auf. So hören auch die ständigen News von diesem scheiß, umweltschädigenden Sport auf. Ich freue mir die Eier weg!!! Leute, sucht Euch endlich eigene Hobbys. Geht Radfahren oder so...
Kommentar ansehen
12.08.2009 08:49 Uhr von derPudel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
juhuuuuu endlich is wieder ruhe.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?