11.08.09 08:44 Uhr
 369
 

Youtube überholt MSN in der Weltrangliste

Für gewöhnlich schaffen es nur wenige Webseiten im Sommer zu wachsen, da potentielle Nutzer bei so einem Wetter weniger am Computer sitzen und mehr draußen unternehmen. Youtube zeigt nun, dass es auch anders geht.

Im vergangenen Juli hatte Youtube einen neunprozentigen Wachstum von 78.3 auf 85.1 Millionen Besucher im Vergleich zum Vormonat - und das allein in den USA. Somit ist Youtube nun die viertgrößte Webseite der Welt.

Auf der Quellseite sind einige Graphen von dem Anstieg der letzten Monate zu sehen. Außerdem werden Graphen einiger weniger erfolgreicher Seiten gezeigt.


WebReporter: gashone
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: YouTube, Weltrangliste, MSN
Quelle: mashable.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2009 08:51 Uhr von S0u1
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
MSN ist ja die Startseite im IE: andernfals könnte ich mir nicht erklären wie die sich auf Rang 4 der Weltrangliste hätten platzieren können. Ich finde die Inhalte dort keinesfalls ansprechend oder großartig informativ ... da is jede iGoogle Startseite informativer ..
Kommentar ansehen
11.08.2009 09:17 Uhr von Cheating_Death
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Sou1: klar liegt es auch sicher an der startseiteneinstellung das MsN soweit oben steht, aber die inhalte sind defenetiv genauso informativ wie auf anderen Websites dieser art. Nur weil du die website nicht magst heisst es nicht das sie schlecht ist.
Kommentar ansehen
28.11.2009 06:04 Uhr von Acun87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
alter ich dachte youtube hätte msn schon lange vorher überholt. deswegen wundert mich diese news schon ein wenig! so leicht kann man sich denne mal irreN!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?