10.08.09 19:59 Uhr
 2.392
 

Neue "Stargate"-Serie bei RTL2

RTL2 gab nun bekannt sich die Ausstrahlungsrechte an der neuen "Stargate"-TV-Serie gesichert zu haben. Die Handlung in Kürze: Eine Gruppe Soldaten muss während eines Angriffs durch ein Stargate flüchten und strandet auf einem unbekannten und alten Schiff.

Dieses ist auf einem unbekannten, jedoch vorprogrammierten Kurs. Da es an Ressourcen wie Wasser, Essen und Luft fehlt, müssen alle die Geheimnisse des Schiffes enträtseln. Durch diese Abenteuer bilden sich Helden und Schurken der Serie aus der Gruppe der Überlebenden selbst.

Das Schiff trägt den verheißungsvollen Namen "Destiny" (Schicksal). Die Ausstrahlung der Serie beginnt in den USA im Oktober 2009. Wann RTL2 die Serie ins deutsche TV bringt ist derzeit noch nicht geklärt.


WebReporter: MacClouds
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie
Quelle: www.treknews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2009 20:34 Uhr von fortimbras
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
klingt wirklich etwas billig und passt nach den: bisherigen informationen nicht zu den bisherigen star gate serien
aber man sollte wohl erstmal abwarten wie das wird...
Kommentar ansehen
10.08.2009 21:04 Uhr von CHR.BEST
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Bin auch ein Stargate-Fan: Darum hab ich mal beim Stargate-Spielfilm "The Ark of Truth" besonders genau auf dem schnelldurchlaufenden Quellcode des Replikatorenprogramms hingeschaut, der in einer Szene zu sehen war.

Nach meiner Meinung war das nichts weiter als irgendein JavaScript-Code, der da runterratterte. Also da hätten sich die Macher ruhig mehr Mühe geben können, damit es außerirdischer aussieht.

Ich wette, daß auch das eine oder andere Element aus der größten Sci-Fi-Serie der Welt (Perry Rhodan) abgekupfert wurde.

Trotzdem, alles in allem ist Stargate gute Science-Fiction.
Kommentar ansehen
10.08.2009 21:43 Uhr von Megamage
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ja geil: endlich ma wieder was was sich zu gucken lohnt ^^
Kommentar ansehen
10.08.2009 22:06 Uhr von kss81
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
deutsche fernsehen: hmm, ich würde sagen, das die neue stargate-serie frühstens 2010 und spätestens 2011 oder auch 2012 ausgestrahlt wird.
die deutschen tv-sender hinkten schon immer etwas hinterher, was ausländische tv-serien und filme angeht.
Kommentar ansehen
10.08.2009 22:41 Uhr von CyG_Warrior
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na denn mal: her mit den neuen Folgen!

Bin mal gespannt, wer da mitspielt...

---> Stargate-Fan, der auch Star Trek, Star Wars und Babylon5 mag. ;-)

@ MacClouds: Habe gerade neuronale Ladehemmung...was ist "BSG"?
Kommentar ansehen
10.08.2009 23:00 Uhr von VinceVega78
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@CyG_Warrior, BSG = Battlestar Galactica: hoffentlich orientiert sich die Serie mehr an der alten Serie, Stargate Atlantis fand ich schwächer.
Kommentar ansehen
11.08.2009 00:26 Uhr von NoGo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das Dingens heißt: Stargate Universe. Steht in der Quelle aber nicht in dieser SN. Hat mir noch gefehlt. Die Story klingt irgendwie abgedroschen. Wahrscheinlich gibts da keine/kaum Verbindungen zu den "alten" Serien also dass die mal "nach Hause telefonieren" oder so, damit man mal wieder was von SG1 sieht oder von der Atlantis-Crew. Ich nehme mal an dass da höchstens einige Einblendungen zu sehen sind, wie die gute alte Sam versucht Kontakt herzustellen, so die ersten 3 Folgen und dann gelten die alle als vermisst.
Kommentar ansehen
11.08.2009 03:15 Uhr von Leeson
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ohh MacCloud: Ich als Fan, habe auch sofort den Namen der neues Serie in deiner News vermisst.
Gerade um die Serie geht es doch... wie kann man da den Name weglassen!?
Bekommst aber trotzdem 4* ;)

@News
Das Konzept hört sich auf jedenfall interessant an.
Das Schiff folgt einen vorprogrammieren Kurs um weiterhin Stargates zu verteilen und legt immer einen Stop bei Planeten ein.
Aber nur für eine gewisse Zeit, dann fliegt es wieder weiter.
Könnte spannend werden und ich hoffe das man nicht nur kopiert hat ;)
Kommentar ansehen
11.08.2009 10:07 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Stargate - Schade drum: Als vor vielen Jahren der Roland-Emmerich Film ins Kino kam, da dachte ich "wow", geiler Stoff, super Umsetzung..

Dann kam die Serie.

Und das ganze Konzept wurde dank neuer Produzenten zu einer SciFi-Comedy umgeschrieben. Ein Teamleiter, der zu oft den Dummkopf spielt, ausserirdische Krieger die nur ein Wort kennen, ein Stützpunktkommandant der total unbeholfen wirkt, das ganze Technobabble...

Aus diesem richtig tollen Konzept wurde das gemacht, was man heute unter "Stargate" kennt. Schade drum, hatte Potential.
Kommentar ansehen
11.08.2009 13:17 Uhr von wussie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schön: nette Serie für den Winter.
Hört sich vielversprechend und interessant an. Das Raumschiff muss aber riesig sein dass man dort dann die ganze Handlung spielen lassen will.
Kommentar ansehen
06.11.2009 23:30 Uhr von Kangal-57
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Habe schon die ersten paar Folgen auf englisch gesehn. Und bin begeistert. Sehr düstere, ernste Atmosphäre.
Kommentar ansehen
12.12.2009 11:37 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oar wer bumst denn hier wieder Leichen?

Ich könnt sie mir OTon angucken, warte aber auf ne Syncro.
Kommentar ansehen
18.12.2009 00:55 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz nett: etwas besser als die typischen greenscreen serien.
der plot wird aber so langsam wirr...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?