10.08.09 14:44 Uhr
 1.710
 

Botox-Panne bei Sängerin Fergie

Vor den gestrigen "Teen Choice Awards 2009" hat Sängerin Fergie offenbar ihrem Schönheitschirurgen noch einen Besuch abgestattet.

Auf der Stirn der "Black Eyed Peas"-Frontfrau prangte eine Beule, weil sich das Nervengift offenbar noch nicht richtig verteilt hatte.

Fergie hatte nie einen Hehl daraus gemacht, dass sie irgendwann von Botox Gebrauch machen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Panne, Botox, Fergie
Quelle: www.fem.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst
Woody Allen irritiert mit Aussage zu Fall Weinstein: "Schlimm für Harvey"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2009 15:33 Uhr von ch_schuetze
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
pfui: eklig, die.
Kommentar ansehen
10.08.2009 15:34 Uhr von kkraus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
an der ist doch nix echt!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?