10.08.09 08:41 Uhr
 96
 

Japan: Tote bei Taifun

Über Japan zog grade der Taifun "Etau" her, der mit sintflutartigem Regen die Straßen überflutet und Erdrutsche ausgelöst hat.

Über 2.000 Menschen flüchteten aus ihren Häusern, die teilweise beschädigt wurden und retteten sich in Öffentliche Einrichtungen. Mehr als zwölf Menschen, darunter auch Kleinkinder, starben bei den Fluten.

Der Berufsverkehr in Tokio war aufgrund der Regenfälle beeinträchtigt.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Japan, Taifun
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2009 09:48 Uhr von ePumuckl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das ist zwar schade, aber kommt bei solchem wetter immer wieder vor und genug japaner gibt es ja, also fällt es da ja nicht ganz so doll auf wie in ländern wo viel weniger menschen wohnen.
Kommentar ansehen
10.08.2009 10:09 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ePumuckel: Sag mal, wie alt bist Du?
Ziemlich Menschenverachtend Dein Kommentar.

Wie würde es Dir gefallen wenn jemand schreibt "schade das eDummuckel verreckt ist, aber es gibt genug Deutsche, da fällt es nicht so auf..."

Wenn ich hier schreibe was ich von Dir denke, dann wird mein Kommentar sofort gelöscht.

Auf Shortnews gehört ein Alters- und Hirncheck eingeführt!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?