08.08.09 18:20 Uhr
 109
 

Fußball/1. Liga: Werder Bremen verliert Auftaktspiel gegen Eintracht Frankfurt

Im ersten Heimspiel der neuen Bundesligasaison verlor am heutigen Samstagnachmittag Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt mit 2:3 (2:2). 33.000 Besucher waren im Weserstadion zu Gast.

Ioannis Amanatidis brachte die Gäste in der 6. Minute in Führung. Sieben Minuten später traf Mesut Özil (Foulelfmeter) zum Ausgleich. In der 42. Minute war erneut Amanatidis für die Führung der Frankfurter erfolgreich. In der 44. Minute erzielte dann Boubacar Sanogo den erneuten Ausgleich.

In der 71. Minute erzielte Martin Fenin das 3:2 für die Eintracht und stellte damit bereits den Sieg für sein Team sicher. In der Nachspielzeit sah Sebastian Prödl (Werder) die Gelb-Rote Karte.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Bremen, Liga, SV Werder Bremen, Eintracht Frankfurt, Auftakt, 1. Liga
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2009 18:18 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klarere Fehlstart für Werder Bremen und damit geht die Krise, die bereits in der vergangenen Saison begann weiter.
Kommentar ansehen
08.08.2009 21:03 Uhr von ingo1610
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krise? Welche Krise denn? Nach einer Niederlage? Oh mein Gott wie lächerlich.

Da muss noch viel mehr schief laufen bevor man von einer Krise reden kann. Oder hat Stuttgart jetzt auch eine Krise?
Kommentar ansehen
09.08.2009 05:13 Uhr von bad-girl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Juhu: ich bin so gemein schadenfreude zu zeigen!!
Kommentar ansehen
09.08.2009 06:26 Uhr von ingo1610
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bad-girl: Wenn nicht jetzt wann dann? :-)

Kommt ja schließlich nicht allzu oft vor...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?