08.08.09 14:53 Uhr
 876
 

Skandalrapper "50 Cent" in "Call of Duty: Modern Warfare 2"

Rapper "50 Cent" wird eine Rolle im kommenden "Call of Duty"-Teil "Modern Warfare 2" übernehmen.

Er leiht einem der Mehrspielercharaktere seine Stimme und wird Statusmeldungen wie "Reloading" von sich geben.

"Infinity Ward"-Mitarbeiter Robert Bowling bestätigte zudem, dass es noch weitere Gaststars für "Modern Warfare 2" geben wird.


WebReporter: CommanderGna
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Skandal, Cent, Call of Duty: Modern Warfare 2, 50 Cent
Quelle: www.pcaction.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2009 14:51 Uhr von CommanderGna
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fifty hat mit seiner eigenen Spielereihe ja bereits Erfahrungen in der Spielesynchro gesammelt. Ich freue mich drauf, auch wenn die deutsche Version sicher ohne seine Aussagen auskommen muss.
Kommentar ansehen
08.08.2009 15:03 Uhr von Hämorrhoidenkönig
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
jetzt: weis ich, weshalb die spiele teurer werden müssen, oder wird cod tatsächlich nur für "50cent" verkauft? anstatt des geld so rauszuhauen könnten sie die qualität in form eines umfangreicheren singleplayermodus verbessern.....
Kommentar ansehen
08.08.2009 15:06 Uhr von doertel
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hmmm ist zwar ne coole Idee, aber ich schließe mich Hämorrhoidenkönig an: Lieber die Kohle in was anderes investieren, anstatt Gaststars für reine PR-Zwecke zu engagieren, die man dann im Deutschen eh nicht zu hören bekommt....
Kommentar ansehen
08.08.2009 15:47 Uhr von PuerNoctis
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@ Hämorrhoidenkönig: Den allergleichen Gedanken hat ich auch grad. Meinte doch der Chef von Activision neulich, ein Preis von 100 EUR wäre nicht unrealistisch -.-
Kommentar ansehen
08.08.2009 16:07 Uhr von kingdali
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Skandalrapper ? Wieso ? :D
Kommentar ansehen
08.08.2009 16:23 Uhr von bennybenny
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man: "Skandalrapper 50 Cent..."

Das klingt ja wie Klauseken

Wird jetzt hier jeder bekannte Rapper zu nem Skandalrapper gemacht damit mehr Leute auf die News klicken oder was?
Das ist ganz schön erbämlich.


Sry für OffTopic aber das musste ich mal sagen.
Kommentar ansehen
08.08.2009 18:46 Uhr von Gangster172
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
finde ich: jetzt gut für die leute die 50 cent hören aber für den rest naja wie mans sieht!
Kommentar ansehen
08.08.2009 19:30 Uhr von Hämorrhoidenkönig
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@gangster: du weist, dass der nur für die englische version spricht, in der deutschen ein anderer synchronsprecher (sido?) benötigt wird. von daher geldverschwendung
Kommentar ansehen
09.08.2009 10:29 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sinnfrei: Ich würde genre Bonscot haben ...

Spass bei seite ... wozu soll das dienen?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?