08.08.09 09:07 Uhr
 2.820
 

Liga Total: Saisonstart funktioniert auf dem iPhone kaum

Unter dem Namen "LIGA total!" bringt die Telekom die Fußball Bundesliga per IPTV auf die heimischen Bildschirme und wird damit zum Konkurrenten für Sky (ehemals Premiere).

Auch unterwegs soll man nicht mehr auf den Fußball verzichten und so bietet T-Mobile die Bundesliga auch für unterwegs an. Am gestrigen Freitagabend war Anpfiff zur neuen Saison, doch auf dem iPhone-Display konnte man das Spiel kaum bis gar nicht verfolgen.

Sobald man die entsprechende Applikation auf dem iPhone startete, stürzte diese bei vielen Benutzern mit einer Fehlermeldung ab. Offenbar war man auf den Ansturm nicht vorbereitet und die Technik hat nicht mitgespielt. Bis zur Bundesliga-Konferenz am Samstag besteht Nachbesserungsbedarf.


WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: iPhone, Liga, Saison, Saisonstart
Quelle: blog.chackzz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2009 11:47 Uhr von CurrywurstPommesMayo
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Idee ist ja nicht schlecht, die BuLi auf dem Handy zu sehen und für knapp 5Euro/Monat auch relativ günstig und eine kleine Alternative wenn man Sky nicht haben möchte, oder IPTV wegen fehlender Bandbreite des DSL Zuhause nicht bekommen kann.
Aber dennoch: Es sollte doch bitteschön funtionieren!!! Ich frage mich, warum man nicht vorher testet ob es einen größeren Benutzeransturm aushält. Oder haben die selber nicht damit gerechnet das es einer nutzt?

Ach übrigens kleiner Tipp....es funktioniert auch mit anderen Mobiltelefonen und nicht nur mit dem IPhone. Ausserdem klappt auch im EDGE-Netz und nicht nur über UMTS. Zwar ist die Qualität im EDGE nicht so gut wie UMTS, aber wenn man auf dem Land wohnt, wo weder DSL, noch UMTS vorhanden ist, da kann man damit leben.
Kommentar ansehen
08.08.2009 15:13 Uhr von El_kritiko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hält der Akku nicht aus: Wenn ich mal 2 Stunden lang auf dem iphone was zocke, dann ist der Akku danach leer. Ob 2 Halbzeiten + Werbepausen + evt. Verlängerungen das iphone mitmacht ist fraglich. Erkennt man überhaupt was auf dem kleinen Display? Macht bestimmt Spass so ein paar verschwommenen Pixeln zu zuschauen... ;-)
Kommentar ansehen
08.08.2009 22:28 Uhr von bOOsta
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Telekom muss ja in allem ihre Finger mit drin haben.
Konkurrenz zu Sky wird das nie werden.
Es hat noch nie jemand besser Bundesliga gemacht wie Premiere oder jetzt Sky.
Da kann die Telekom nicht mithalten - so nicht.

Aber wie hier schon gesagt wurde, sollte es doch, wenn sie es schon anbieten auch funktionieren.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?