07.08.09 23:47 Uhr
 104
 

MLB: New York Yankees beenden Pleiteserie gegen die Boston Red Socks

Die New York Yankees konnten ihre Pleiteserie gegen die Boston Red Socks beenden.

Bereits acht Mal mussten sich die New Yorker in dieser Saison den Red Socks geschlagen geben. Doch ausgerechnet in Spiel eins einer vier Spiele Serie gelang den Yankees ein Sieg.

Dabei sah es bis zum vierten Inning einmal mehr sehr gut für die Red Socks aus. Boston führte 3:1. Doch dann fanden die Yankees ins Spiel und drehten es zu einem 13:6-Erfolg.


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: New York, Pleite, Boston, Yankees
Quelle: www.miamiherald.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Lebenslang für Bombenleger von New York und New Jersey
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Lebenslang für Bombenleger von New York und New Jersey
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
"New York Times" empfiehlt "Westdeutschland" als Reiseziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?