07.08.09 14:32 Uhr
 360
 

"Final Fantasy XIV" für PS3: So sehen Charaktere und Landschaften aus

Squarte Enix veröffentlichte erste Bilder und Artworks zum kommenden Online-Rollenspiel "Final Fantasy XIV Online" für die PlayStation 3.

"Videogameszone" zeigt die neuen Charakter-Artworks und Screenshots der virtuellen Landschaften aus dem PS3-Rollenspiel.

"Final Fantasy XIV Online" soll 2010 exklusiv für PlayStation 3 erscheinen.


WebReporter: Maikrobini
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Finale, PlayStation 3, PS3, Charakter, Fantasy, Final Fantasy, Final Fantasy XIV
Quelle: www.videogameszone.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2009 15:01 Uhr von First PC Aid
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ach FF14 wird ´ne Online-Version? Na dann... hab mich schon gewundert, warum schon gleichzeitig an FF14 gewerkelt wird.

Jedenfalls bin ich Tilmen-Kroaxis gleichen Meinung.
Kommentar ansehen
07.08.2009 17:25 Uhr von cefirus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Genau genommen ist es exklusiv KONSOLENexklusiv.

Was für Xbox360 gilt, sollte auch für die PS3 gelten.

Und wie es sich schlagen wird, wird man sehen... ende 2010. Bereits heute von einem Misserfolg zu sprechen, ist doch etwas zu voreilig gegriffen.
Kommentar ansehen
07.08.2009 19:14 Uhr von Milkcuts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Exklusiv: Ich muss cefirus recht geben, ich gehe eigentlich normalerweise auch immer von Konsolenexklusiv aus.

Wenn man anfängt, auch noch den PC hinzuzunehmen, sollte man auch auf alle Möglichkeiten des PCs eingehen, darunter auch Dolphin. Und wenn man das beachtet, ist wohl fast kein Wii Spiel mehr exklusiv...
Kommentar ansehen
10.08.2009 10:48 Uhr von computerdoktor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tilmen: wie kommst du drauf, dass FF11 nicht erfolgreich wäre??? Per Ende April 2009 sind 2 Millionen Charaktere auf Vana´diel aktiv. Sicher wären es mehr, wenn in Europa die PS2 mit Festplatte erschienen wäre wie in Japan. Ohne Harddisk geht FF 11 nicht, daher ist die PS2 als Plattform schon mal außen vor gewesen.

Die Entwicklung der Spiele geht nun mal immer mehr Richtung online. Mir macht es mehr Spaß, Rennen gegen echte Menschen zu fahren als gegen Computergegner. Und in Fantasywelten sind NPCs sowieso öde, und MMORPGs sind cool - wenn sie gut gemacht sind und nicht zu teuer sind. WoW ist mir persönlich zu teuer, weil ich nicht genug Zeit habe, viel zu spielen. Aus dem Grund mag ich auch die PS3 lieber als die XBox360, weil dort das - von mir wenig genützte - online Spielen nichts kostet.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?