07.08.09 11:22 Uhr
 72
 

Fußball: Entwarnung beim BVB - Weidenfeller kann eingesetzt werden

Borussia Dortmunds Schlussmann Roman Weidenfeller ist fit für das Bundesligamatch gegen den 1. FC Köln. Er litt an einem Innenband-Teileinriss im Ellenbogen.

Beim Training wurde Weidenfeller eingehend auf seine Einsatzfähigkeiten überprüft und bestand den Test.

Jürgen Klopp ist erleichtert, dass sein Stammtorhüter spielen kann. "Roman hat sich im Training normal bewegen können. Auch ich habe bei seinem Einsatz keine Bedenken mehr."


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Entwarnung, Roman Weidenfeller
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?