07.08.09 11:01 Uhr
 285
 

Peugeot-"Pro-Kit" für unter 200 Euro erhältlich

Ein neues Tuning-Kit kann jetzt für den französischen Kleinwagen Peugeot 207 erworben werden.

Mit dem neuen "Pro-Kit" kann der Peugeot unter anderen um mehrere Millimeter tiefergelegt werden. Das gesamte Set ist bereits schon für unter 200 Euro beim Händler käuflich zu erwerben.

Außerdem kann man den Peugeot 207 mit LED-Rückleuchten ausstatten.


WebReporter: Matzinger110
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, Peugeot
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2009 11:08 Uhr von nonotz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol: Mehrerer Millimeter? Wow, das wären mir 200€ wirklich wert... ... NICHT
Kommentar ansehen
07.08.2009 11:32 Uhr von GatherClaw
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und was genau ist in dem Kit drin?
Nur ne Tieferlegung? Die LED-Rückleuchten und Tieferlegung? Oder was?

Außerdem kann man jedes Auto mit LED-Rückleuchten ausstatten.

Da hättetst du mehr aus der News machen können.

Jedenfalls, bei den 200€ Tipp ich mal auf Tieferlegungsfedern und evtl. noch ein Endrohr. mehr wirds nicht sein.

Aber mal ehrlich: wer bastelt an den Peugeots ab der 07er baureihe rum? Die sind sowas von hässlich, da hilft auch kein Bodykit. Der einzige Peugeot der mir seit der 06er Reihe gefällt ist der 308cc. Aber die Front ist trotzdem noch etwas überdimensioniert.

Grüße
Gather - 206 Fahrer

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?