07.08.09 09:24 Uhr
 1.991
 

China mit eigenem HD-Format

Während in Europa die Blu-ray-Disc den Kampf gegen die HD-DVD gewonnen hat, gibt es in China nun ein eigenes Format: die China Blue High-definition Disc (kurz CBHD.)

Das Format wurde zusammen mit Toshiba entwickelt, weshalb es Ähnlichkeit mit der alten HD-DVD hat. Der Vorteil: man kann die Disc in den üblichen Disk-Werken produzieren lassen und muss keine Lizenzkosten an Sony abtreten.

Im Moment werden dreimal mehr CBHDs gekauft als Blu-ray-Discs. Viele westliche Studios unterstützen das Format: Warner veröffentlichte zum Beispiel die Harry-Potter-Reihe. Ein weiterer Pluspunkt könnte der Preisvorteil sein. Bisher gibt es die CBHDs aber nur auf chinesisch und englisch.


WebReporter: Unrockstar
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, HD, Format
Quelle: www.sftlive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2009 09:03 Uhr von Unrockstar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin mit der BRD zufrieden und hab keine Interesse an einem Chinesischen pseudo Format.
Warum sollte es sich auch durchsetzten? Der Preisvorteil ist dahin, denn die Firmen würden hier dann so viel draufschlagen um Geld zu verdienen, dass es wahrscheinlich im Endeffekt aufs gleich raus kommen würde , außer ein paar Euros.
Kommentar ansehen
07.08.2009 09:51 Uhr von floff
 
+5 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.08.2009 09:57 Uhr von Peter.Griffin
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
@floff: Der Autor hat völlig recht! Ausserdem handelt es sich nicht um ne eigenentwicklung, sondern um ne Kopie der HD-DVD Technik....
Du bist auch einer dieser Menschen die auf alles Zeigen und "Nazi" schreien, nur weil man eine negative Meinung zu etwas äußert was sich nicht innerhalb der deutschen Grenzen befindet
Kommentar ansehen
07.08.2009 09:58 Uhr von bennybenny
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Aber es bleibt die Frage wie gut die Qualität von denen is... Ich kann mir da nix bombiges vorstellen...
Kommentar ansehen
07.08.2009 09:58 Uhr von Unrockstar
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Oja - wenn man keine Argumente hat lieber mal persönlich werden....

Das sagen ich ja nicht, aber es ist oft der Fall.
Und es geht mir auch drum dass China sich einfach nicht internationalen Formaten einfach anschließen kann.
Kommentar ansehen
07.08.2009 10:01 Uhr von Jakko
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wird: wahrscheinlich "China Black".
Da bleibt der Bildschirm schwarz.
Kommentar ansehen
07.08.2009 10:02 Uhr von oosil3ntoo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wärs mit der African Blackray High-definition Disk?

Wozu so viele Formate???... klar, es belebt den Markt....

Wäre dann aber auch cool wenn es Player gebe die beides abspielen!
Kommentar ansehen
07.08.2009 10:07 Uhr von Maverick Zero
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@floff: Muss man das jetzt verstehen?
Es geht hier um ein technisches Thema und du holst gleich die "Nazi"-Keule raus... Was soll das denn bitte?
Kommentar ansehen
07.08.2009 10:32 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm ? Das die Chinessen eine Zusammenarbeit mit den Japanern durchziehen muss wohl am Raubtier-kapitalismus liegen ?

Ich warte lieber ab - was sich durchsetzten wird :) und bis der übliche "Formate-Krieg" beendet ist .......
Kommentar ansehen
07.08.2009 11:34 Uhr von Unrockstar
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Wil: Du redest ein Quatsch. Als hätte Sony das Blu Ray Format in den Sand gesetzt.
In der westlichen Welt steigt Blu Ray und ist das Next Gen. Format. Ist doch oft so, dass China was eigenes einführt und dann kopieren sie billig , wie jetzt auch, bzw. spielen den Reste Verwerteer für Toshiba die die HD DVD in den Sand gesetzt, das würde passen.
Und dann? Der Chinesische Markt ist nicht alles und es möge vielleicht billiger sein, aber das würde bei uns so nicht ankommen, sollte sich das Ding verbreiten. Und mittlerweile hat man auch Blu Ray Player und Blu Rays zu Hause, da wird man wohl kaum wieder umsteigen. Diese Billig Sachen bringen vielleicht in China was, wo die Menschen weniger Geld haben - aber bei uns nicht. Glaub kaum dass es Erfolg hätte.
Kommentar ansehen
07.08.2009 11:43 Uhr von schmiddy2k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wird sich bei uns nicht durchsetzen: Ich denke das neue Format wird sich hier nicht durchsetzen! Warum auch? Der Kampf HD DVD und BluRay ist schon lange vorbei.

Durch die PS3 wurde das Format so unterstützt das die neue Disk hier nur schwer sich einbringen könnte. Außerdem denke ich das die Leute nicht nochmal auf ein neues Format umsteigen wollen.

Und Sony wird erst recht weiter auf die BluRay setzen, verständlich denn sie verdienen ja auch dran.

Aber das China kopiert ist doch klar. Machen die doch immer, aber wenns denen gefällt, bitte...
Kommentar ansehen
07.08.2009 11:46 Uhr von Pilzsammler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@unrockstar: 1/3 der Menschheit sind Chinesen/kommen aus dem Asiatischen raum... Wenn sich das durchsetzt ist es schon gute konkurenz....
Kommentar ansehen
07.08.2009 12:35 Uhr von Unrockstar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Stellt sich aber die Frage wie viel Chinesen sich das überhaupt leisten können, nur weil es milliarden sind können sich sich auch nciht milliarden leisten, aich wenns billiger is...
Kommentar ansehen
07.08.2009 15:17 Uhr von doc_house
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rofl @ floff: Das Kürzel "BRD" im Autorenkommentar heißt nicht "Bundesrepublik Deutschland"!
Daher ist der Autorenkommentar nicht rechts, sondern eine klare positionierung der eingenen Meinung.
Kommentar ansehen
07.08.2009 16:20 Uhr von Irminsul
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
och ja mach doch direkt jeder seinen eigenen standard -_-

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?