06.08.09 18:01 Uhr
 1.129
 

Halbzeitwurst auf Karte auch stadionübergreifend möglich

Der Trend ist klar erkennbar: In der Fußball-Bundesliga wird das Bier und die Halbzeitwurst zukünftig bargeldlos gezahlt.

Schön ist, dass in einigen Stadien mit der selben Karte gezahlt werden kann. Beispielsweise ist dies in Köln und Hoffenheim der Fall.

Bei vielen anderen Vereinen ist dies stadionübergreifend (noch) nicht der Fall. Manche Klubs bieten aber verschiedene Modelle der Zahlung an.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Karte, Halbzeit
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2009 18:11 Uhr von ingo1610
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn: das Weserstadion umgebaut ist soll auch in Bremen ohne Bargeld bezahlt werden. Allerdings soll die GeldKarte zum Einsatz kommen, so das man noch vorhandenes Guthaben überall aufgebrauchen kann.
Kommentar ansehen
06.08.2009 19:39 Uhr von niveaupolizei
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Köln und Hoffendorf: Die haben sich sicher abgesprochen. Dann kann man nach dem Abstieg auch in der 2. Liga wechselseitig bargeldlos Wurst fressen.
Kommentar ansehen
06.08.2009 19:58 Uhr von smoke_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch schön! In immer mehr Stadien darf man sich nun für ne Woscht zweimal anstellen. Einmal zum Aufladen der Karte, und einmal zum Bezahlen.
Zum Glück kostet ein Bier nur 3,70 €...

Ich boykottier den Scheiß jedenfalls.
Kommentar ansehen
06.08.2009 20:12 Uhr von niveaupolizei
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@smoke: Euer komisches Bier braucht auch echt keiner...Palmbräu oder was das is.
Kommentar ansehen
06.08.2009 20:34 Uhr von politikerhasser
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ob Politik, Wirtschaft oder Sport: Überall werden wir abgezockt - und der Großteil der Bevölkerung rennt diesen Straßenräubern auch noch hinterher - in die Bank, ins Wahllokal oder aber ins Stadion...
Kommentar ansehen
06.08.2009 20:36 Uhr von Scare4t2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...ich persönlich finde die Geldkarte eher erschwerend und nervig! Kommt öfters vor dass ich sie im Rhein Energie Stadion mit 50€ auflade und für einige Spiele gebrauche. Aber nach ein paar bier und Würste, weiß ich nicht mehr genau was drauf ist, und da kanns schnell passieren dass man doof hin und her läuft zwecks zu wenig Guthaben und wieder aufladen...naja!
Kommentar ansehen
08.08.2009 12:05 Uhr von John_Carter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für Gäste-Fans unmöglich Ich war vor einiger Zeit als Gast bei Hannover 96 und in deren Stadion kann man ausschließlich (!) per stadioneigener Karte bezahlen, selbst die Brezel beim mobilen Brezelverkäufer gibt es nur auf Karte.

Für Gäste-Fans ist das eine Zumutung: 1. Anstehen für die Karte, 2. Anstehen, um Fressalien zu kaufen und 3. Anstehen, um die Karte wieder zurück zu geben.

Da war uns die Lust auf Bier & Wurst vergangen :-(
Kommentar ansehen
08.08.2009 22:19 Uhr von niveaupolizei
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ John_Carter: was fährste auch dahin. Gibts bei Euch keine Kneipen?

Es gibt bestimmte Auswärtsziele, die läßt man einfach aus. Hannover gehört sicher dazu. Wie eintlich allet aussa unsara juten alten Hertha....Wir dürften eigentlich janüsch auswärts spieln, weil Hauptstadtvaain. Satellitenstaatenvaaine zolln uns Tribut. Also, Hosen runter! Marsch Marsch!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwulenpornos aus Brasilien räumen beim "Teddy Award" ab.
UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?