06.08.09 17:41 Uhr
 1.529
 

"WarCraft 3": Patch 1.24a erschienen

Spiele-Entwickler Blizzard Entertainment hat einen neuen Patch sowohl zum Spiel "WarCraft 3" als auch zu dessen Erweiterung "WarCraft 3: The Frozen Throne" veröffentlicht.

Der Patch wird die Versionen des Spiels und der Erweiterung auf 1.24a bringen. Die Updates werden vor allem Fehler im Welt-Editor beheben.

Über verschiedene Links der Quelle können die beiden Patches heruntergeladen werden.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Patch
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2009 17:38 Uhr von borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein großartiges Spiel, dass auch nach so langer Zeit noch fesseln kann. Finde ich gut, dass Blizzard so lange Support gewährt. Das ist keineswegs selbstverständlich.
Kommentar ansehen
06.08.2009 18:00 Uhr von scorpion919
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
aha Also man muss ja nun wirklich nicht jedes kleine Spieleupdate als "News" einreichen...
Kommentar ansehen
06.08.2009 18:02 Uhr von Darth Stassen
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
wow Und wann erscheint Patch 5.83s für Tetris? Oder Patch 27.2 für Pong?

Im Ernst, diejenigen, die das Spiel oft genug spielen, um von diesem Patch unmittelbar betroffen zu sein, die werden ihn schon längst haben.
Kommentar ansehen
06.08.2009 18:06 Uhr von fortimbras
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
nett dass sie sich noch drum kümnmern: aber verstörend das ein spiel dass seit ich denke mal rund 10 jahren auf dem markt ist noch immer bugs hat

auch wenns scheinbar nur editor ist der ausser von den leuten die fanmaps fürs battlenet erstellen wohl eher wenig benutzt wird
Kommentar ansehen
06.08.2009 22:22 Uhr von Sh@dowknight99
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
wie schön, dass: ihr beide über mir anscheinend keine Ahnung von der Materie habt :)

Blizzard ist ein großes Lob auszusprechen, ein Spiel, welches nun bereits seit 7 Jahren auf dem Markt ist, noch immer instandzuhalten. Im Gegensatz zu WoW ist das Nutzen des Battle.nets bei WC3 kostenlos, es bestünde seitens Blizzards hier also eigentlich gar kein "Hanldungsbedarf"
Kommentar ansehen
06.08.2009 22:24 Uhr von scorpion919
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
trotzdem ist es keine News wert
Kommentar ansehen
07.08.2009 08:38 Uhr von Mankind3
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
scorpion: Warum schreibst du hier dann deinen Kommentar rein?

Wenn es dich nicht juckt, ignorier die News doch einfach.
Kommentar ansehen
07.08.2009 08:39 Uhr von Sp4wN
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
kein wunder: die news ist ein wenig unzureichend.

zuvor wurde 1.24 veröffentlich, der jedoch ca 50% der maps unspielbar machte. es konnten keine games mehr eröffnet werden und einige programme liefen nichtmehr mit wc3 zusammen. daher kein wunder, dass ein 1.24a nachgereicht wurde.

das steht aber leider nicht in diesen news

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?