06.08.09 16:54 Uhr
 235
 

Microsofts Internet Explorer 8 weiter auf dem Vormarsch - Marktanteile wachsen

Der Internet Explorer 8 überholt immer mehr seine Vorgänger IE 7 und IE 6. Laut Net Applications ist der Marktanteil des neuen Microsoft-Browsers aktuell auf 12,46 Prozent gestiegen. Im Juni diesen Jahres waren es noch 8,63 Prozent.

Dagegen haben die beiden oben genannten älteren Versionen des Microsoft-Browsers Marktanteile verloren. Jedoch stehen beide noch vor der neuesten Version, die Ende April ausgeliefert worden ist. Version acht des Browsers verbreitet sich vornehmlich über die Update-Version des Browsers.

Ab dem 25. August diesen Jahres wird das Update des Internet Explorers auch über die Windows Server Update Services verbreitet. Deshalb ist ein weiterer Aufwärtstrend zu erwarten.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Microsoft, Markt, Internet Explorer, Explorer, Vormarsch, Marktanteil
Quelle: www.chip.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2009 16:51 Uhr von borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich nutze nach wie vor Firefox. Obwohl dieser in letzter öfter mal einfach zu macht und fertig. Scheint aber ein verbreitetes Problem zu sein, zumindest in meinem Bekanntenkreis.
Kommentar ansehen
06.08.2009 16:59 Uhr von Darth Stassen
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Find ich gut Dann werden endlich mal die Virenscheudern 6 und 7 aus dem Netz gedrängt. Der 8er ist wenigstens ein ernstzunehmender Browser geworden, auch wenn er noch nicht an Opera rankommt.
Kommentar ansehen
06.08.2009 17:03 Uhr von miramanee
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Aha: Man hat also Explorer mit Explorer und Explorer verglichen? Allerdings ergeben die Zahlen für mich wenig Sinn, wenn man bei 13% Marktanteil des IE8 von Überholung spricht. Das würde bedeuten der IE7 hat weniger als 13%. Was wiederum schlussfolgert, dass der IE6 irgendwo über 70% aller verwendeten Internet Explorer liegen muss.
Kommentar ansehen
06.08.2009 17:11 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@miramanee: steht doch in der News: Der 8er hat 13 Prozent, 6er und 7er liegen noch drüber. also verteilen sich die restlichen prozente auf opera, firefox, chrome und konsorten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?