06.08.09 16:45 Uhr
 133
 

Öko-Handy "Reclaim" von Samsung und Sprint

Samsung und Sprint haben in den USA das erste Öko-Handy aus bis zu 80 Prozent recyceltem Kunststoff vorgestellt. Selbst die Verpackung ist aus recycelter Pappe.

Das "Reclaim" ist ein Slider-Handy samt QWERTZ-Tastatur und einer Zwei-Megapixel-Kamera. Darüber hinaus gibt es eine Navi-Lösung.

Ob das "Reclaim" in Europa starten wird ist ebenso fraglich, wie der vermeintliche Öko-Ansatz, da Platinen und Leiterbahnen leider nicht aus ungiftigem Material gefertigt werden können.


WebReporter: LordImportant
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Samsung, Öko, Sprint
Quelle: www.os-informer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2009 16:39 Uhr von LordImportant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Green-IT sollte doch in erster Linie stromsparen helfen - da ist der Öko-Vorteil messbar. Ein Handy grün anmalen und dann laut "Öko" rufen...na ich weiß nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?