05.08.09 22:39 Uhr
 539
 

Dubioser Botnet-Hoster "Real Host" vom Internet getrennt

Seit Montag steht der in Lettland ansässige Internetdienstleister Real-Host ohne Anbindung zum Internet da. Der Upstream-Provider "Junik" bekam am Montag die Aufforderung von "Telia Sonera" den Link von Real-Host abzukapseln.

Real-Host gilt in Europa als einer der bekanntesten Botnet-Hoster und soll Zeitweise auch das bekannte Zues Botnet gehostet haben.

In der Szene war Real-Host als ein sogenannter "Bullet-Proof"-Hoster bekannt. Egal welche Art von Hosting, bei Real-Host lag alles von Botnetzen über Phishing-Seiten bis hin zu Malware und Co.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gashone
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Real, Botnet
Quelle: www.gulli.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2009 22:32 Uhr von gashone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Freut mich, dass wieder einmal ein solcher Hoster abgeschaltet wird, auch wenn ich mir denke, dass die Botnet Betreiber sicher noch andere Server zum Schutz in ihre Programme eingetragen haben.. Aber es setzt zumindest ein Zeichen, dass nicht alles "Bullet-Proof" ist, was man vermutet..
Kommentar ansehen
05.08.2009 22:58 Uhr von Inai-chan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hgmm: was macht denn der host so, das er abgekapselt werden musste? ich kenn mich da nciht auch
Kommentar ansehen
05.08.2009 23:08 Uhr von Suppen.Kasper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...was da steht. User haben dort Botnetze, Malware und Phishing-Seiten gehostet, ohne dass der Betreiber was dagegen getan hat...und wenn er das nicht tut, wird er eben abgekappt. :D
Kommentar ansehen
05.08.2009 23:10 Uhr von Superjoker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: dass die ganzen Begrifflichkeiten es mit sich bringen, dass der Beitrag beinahe aus mehr englischen als deutschen Worten besteht.
Kommentar ansehen
05.08.2009 23:30 Uhr von BiBax3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Möp :D: Es gab kein Sogenanntes Zues Botnet. Es ist Zeus. Und davon gibts wirklich nicht nur eins.Zeus is nur der Bot.
Kommentar ansehen
06.08.2009 00:28 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit Montag registriere ich deutlich weniger Spammail-Einschläge.
Offenbar hängt das damit zusammen, da Botnetze meines Wissens zum Spammen benutzt werden.

@ Autor: Jo, du sagst es. Oder wie der Österreicher dazu sagen würde: Nix ist fix ;-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?