05.08.09 20:02 Uhr
 263
 

Kanzlerkandidat Frank Walter Steinmeier jetzt mit eigenem Blog

Frank Walter Steinmeier betreibt seit seit dem gestrigen Dienstag einen eigenen Blog und hat gleich einen Beitrag mit dem Namen "Wir haben gute Ideen für Beschäftigung" geschrieben.

Mit diesem Blog möchte er seinen Wahlkampf unterstützen.

Er schreibt unter anderem zu Themen, wie beispielsweise seinen Deutschland-Plan. Dabei möchte er den Menschen den Plan näher bringen und sie davon überzeugen.


WebReporter: physiker007
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kanzler, Stein, Blog, Frank-Walter Steinmeier
Quelle: www.time-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spitze Aussage von Sigmar Gabriel: Idealer Kanzler wäre Frank-Walter Steinmeier
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor Neuwahlen
Frank-Walter Steinmeier mahnt: "Folgen Sie nicht den einfachen Antworten!"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2009 20:05 Uhr von gashone
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Willkommen in der Zukunft..
Kommentar ansehen
05.08.2009 20:07 Uhr von AndyS22
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Schön: Das es noch Politiker gibt die wissen was sich gehört ;-)
Kommentar ansehen
05.08.2009 20:08 Uhr von physiker007
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
finde: auch toll, dass jetzt Spitzenpolitiker mit bloggen anfangen
Kommentar ansehen
05.08.2009 20:11 Uhr von physiker007
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@hofaa: Das Bild ist ja schon ein bisschen böse ;)
Kommentar ansehen
05.08.2009 20:47 Uhr von meisterthomas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Von der Agenda 2010 zur Agenda 2020: Diese SPD-Reformer, einschließlich Steinmeier hatten uns ähnlich blühende Landschaften schon mit der Agenda 2010 versprochen. -- In Gegenzug verlangten sie, daß wir Sozialabbau und Niedriglöhne hinnehmen.
Tatsächlich haben sie Deutschland geriestert und verharzt, eine Unterschicht abgespalten, die Mittelschicht in den Regen gestellt und deutlich weniger Arbeitsplätze geschaffen als abgebaut, also nichts gehalten.

Damit diese SPD wieder auferstehen kann, müssen wir die alte Parteiführung erst einmal beerdigen.
Kommentar ansehen
05.08.2009 21:10 Uhr von kommentator3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: unser Steini!

hat gehört dass man sowas als moderner Politiker jetzt haben muss.
Kommentar ansehen
05.08.2009 21:16 Uhr von ohnehund
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
moderne: Jetzt noch n mp3-Player und er kann mit den Jungs abhängen!!
Was geht Alter!!
Kommentar ansehen
05.08.2009 21:28 Uhr von Dr.Avalanche
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
steinmeier: is ne coole sau, denn er schafft bis übermorgen 80 millionen neue arbeitsplätze.
wer sowas als kanzlerkandidat aufstellt gehört gewählt ähhh erschossen
Kommentar ansehen
05.08.2009 23:38 Uhr von wmpadu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ernsthaft? Ich bezweifel stark dass er in dem Blog selbst schreibt. Ich habe vor kurzem irgendwo gehört (war es hier oder woanders), dass die meisten Politiker nichtmal E-Mails selbst beantworten (also auch geschäftliche), sondern sich diese ausdrucken lassen, dann handschriftlich beantworten und dann wird dieses von jemanden eingetippt udn als Antwort-Email verschickt. Sollte dies echt zutreffen, bin ich mir zu 100% sicher, dass bestimmt nicht Steinmeier selbst im Blog schreibt.
Kommentar ansehen
06.08.2009 11:56 Uhr von Loxy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"...seit seit seit seit dem gestrigen Dienstag?": Newschecker wieder am pennen hier? Shortnews hat echt stark abgebaut seit den glorreichen Anfangszeiten. Nur noch schmierige Drecks-News und Fehler über Fehler in den wenigen verbliebenen lesenswerten Beiträgen.

Und ich sage das, obwohl ich mit Zeichensetzung und Rechtschreibung selber lange auf Kriegsfuß stand...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spitze Aussage von Sigmar Gabriel: Idealer Kanzler wäre Frank-Walter Steinmeier
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor Neuwahlen
Frank-Walter Steinmeier mahnt: "Folgen Sie nicht den einfachen Antworten!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?