31.12.08 16:50 Uhr
 331
 

Autofahrerin landete mit ihrem Wagen an Silvester auf dem Autodach

In Overath war am heutigen Silvester-Mittag eine 35 Jahre alte Mucher Autofahrerin mit ihrem Wagen von Overath nach Much unterwegs. Aufgrund der eisglatten L312 geriet die Frau mit ihrem Wagen von der Landstraße ab.

Zuerst knallte das Auto gegen eine Leitplanke. Nachdem sich der Wagen daraufhin überschlagen hatte, blieb das Fahrzeug auf dem Autodach liegen. Eine Polizistin kam auf ihrem Weg zur Arbeit zufällig an der Unfallstelle vorbei und konnte Erste-Hilfe-Maßnahmen ergreifen.

Allerdings soll die Unfallfahrerin Glück im Unglück gehabt haben, da sie sich beim Unfall keine schweren Verletzungen zugezogen hatte. Trotzdem brachte ein Rettungsdienst die 35-Jährige in ein Hospital. Der Wagen wurde von einem Abschleppdienst abgeholt.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Wagen, Silvester, Autodach
Quelle: www.presseportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2009 20:41 Uhr von Ossi35
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Overath: Wieso wird hier so selbstverständlich von Overath gesprochen wie von Berlin oder München? Ich wette maximal 20% der User wissen, wo Overath liegt. Ich kenne es nur durch Zufall (Wenn wir das Overath in NRW meinen).

Aber egal. Weitermachen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?