31.12.08 16:00 Uhr
 4.917
 

Israel stellt seine Luftangriffe auf den Gazastreifen auf YouTube zur Schau

Das israelische Militär hat sich auf YouTube eine eigene Plattform errichtet, auf dem es die Luftangriffe auf den Gazastreifen zeigt.

Seit Montag können Interessierte die insgesamt zehn Videos sehen. Am gestrigen Dienstag hatte YouTube zwar einige Videos gelöscht, sie sind aber durch einen neu eingerichteten "Altersnachweis-Button" nun wieder erreichbar.

Bisher wurden die Videos mehr als 56.000 mal abgerufen. Es sind Angriffe auf Raketenstellungen, Waffenlager und Regierungseinrichtungen der Hamas im Gazastreifen zu sehen.


WebReporter: Corazon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, Schau, Gazastreifen
Quelle: www.tt.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

81 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2008 15:57 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist der Teil des non-armed-war. Damit versucht Israel die Sympathien nicht zu verlieren, indem es "beweist", dass keine zivilen Einrichtungen im Visier sind.
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:05 Uhr von Bordo
 
+58 | -32
 
ANZEIGEN
zeigen sie auch die toten: frauen und kinder die bei diesen angriffen gestorben sind?
einerseitz verhindern die neutrale berichterstattungen (gab es bei sn zu lesen) und dann stellen sie solche videos rein.

naja, was sind schon knapp 400 menschenleben wert
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:30 Uhr von Michael Pohl
 
+44 | -20
 
ANZEIGEN
Wenn du dich als Deutscher darüber äusserst wirst du sowieso auf die Vergangenheit hingewiesen und bist gleich ein Judenhasser. Aber dort ist es kein bissel besser, egal welche Seite. Woanders wären die Amis schon drin gewesen, aber da gibt es nix zu holen.
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:39 Uhr von fridaynight
 
+14 | -10
 
ANZEIGEN
@bordo: klingt zwar übel, aber je mehr Menschen auf der Erde leben, desto mehr Ressourcenbedarf. Früher oder später gibt es also noch ganz andere Probleme, da sind 400 Menschen im Verhältnis noch lächerlich.
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:45 Uhr von fridaynight
 
+27 | -17
 
ANZEIGEN
übrigens: hier mal ein Video von 60 Raketen der Hamas am 24.12.

http://uk.youtube.com/...

Die Hamas nimmt immer sehr gut die Opferrolle ein. Umschuldig ist was anderes. Interessent wie viele sich immer auf Seiten der Terroristen schlagen.
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:47 Uhr von Superhecht
 
+17 | -11
 
ANZEIGEN
das Daniel-Pearl-Video: und viele ähnlich gelagerte Videos zeigen alle Details, wie ein Mensch zu Tode kommt.

Die israelischen zeigen sie nicht.
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:47 Uhr von Rote-A-Fraktion
 
+25 | -19
 
ANZEIGEN
@Bordo: Sagst du in irgent einen Kommentar von ir auch mal das die HAMAS eine Steinzeit Islam Terror Gruppe ist?

Wenn dein nachbar dich beschießt mit einer Pistole und du hast eine Panzerfaust.. Würdest du diese einsetzen? Ich glaube schon.

Die HAMAS weiß von Anfang an wen sie da herrausfordert. Doch warum schoss sie trotzdem hunderte Kassam Raketen auf Israel? Weil sie dachte die Israelis lassen..

A.) sich das gefallen
B.) werden sie auch mit Kassam Raketen antworten?

Die HAMAS ist an allem schuld. Aber wie auch immer, die die leidenden sind die Zivilisten...
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:53 Uhr von Rote-A-Fraktion
 
+17 | -14
 
ANZEIGEN
Diejenigen die in anderen Threads gegen die Islam-Bedrohung hetzen, schlagen sich in solchen Threads wiederum auf die Seite von islamistischen Terror Gruppen.
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:57 Uhr von Misuke
 
+32 | -23
 
ANZEIGEN
Nein die Palästinenser: sind an dem ganzen Scheiss nicht daran schuld sondern fucking Amerika und Grossbritannien die einfach mal so den Staat israel aus palästinensischer Hand geschaffen haben.
Sozusagen sind die Leute nur Freiheitskämpfer die ihr eigenes Land zurück haben wollen
Israel ist ein Staat der meint sich alles erlauben zu können ..hat ja dicke Verbündete doch komischerweise gerade jetzt wo bei ihren Verbündeten ein Machtwechsel stattfindet und diese soz. handlungsunfähig sind ...da trauen sie sich was

Der Staat Israel agiert nicht anderst als mit höhnendem Völkermord das sie noch auf Youtube glorifizieren
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:58 Uhr von GulfWars
 
+21 | -24
 
ANZEIGEN
Ich bin pro Israel: n/t
Kommentar ansehen
31.12.2008 16:58 Uhr von tutnix
 
+16 | -12
 
ANZEIGEN
@Funk-a-Tronic: "man sich hier immer die kommentare in bezug auf den ZdJ und Israel durchliest, bekommt man doch leicht das gefühl, das juden immer noch für viele der sündenbock zu scheinen seid."

worüber regst du dich auf? bist doch selbst nicht besser, nur dass du juden gegen moslems ausgetauscht hast.
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:11 Uhr von Rote-A-Fraktion
 
+17 | -18
 
ANZEIGEN
@KA3AXCTAH2: Das sagt jemand der sich Kasastan nennt.. Einer lupenreinen Demokratie..

Die Israelis dürfen nicht alles, wohl aber sich verteidigen nach wochenlangen Beschuss durch Kassam Raketen.

Wenn ich einen Hund immer wieder mit Nadeln steche brauch ich mich nicht zu wundern das er mich irgentwann beisst..

Dann kommen alle und sagen mir auch noch wie arm ich doch bin und das es unverhälltnismäßig von dem Hund war mich zu beissen...

Nein, hier geht es nicht um Logik, wohl aber um den Hass gegen Israel.
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:13 Uhr von Rote-A-Fraktion
 
+12 | -15
 
ANZEIGEN
PPS: Das gute am wegnegieren meines Postes in dem man mir minuse gibt, ist, das dann erst recht Leute wissen wollen was in der nachricht steckt.. Also her damit!!!
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:19 Uhr von Montrey
 
+14 | -14
 
ANZEIGEN
Aber ich: frage mich , wenn die Israel die Grenzen so streng kontrolliert ?!? Wie zum Teufel kommt die Hamas an so viele Raketen ??
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:25 Uhr von Flutschfinger
 
+16 | -11
 
ANZEIGEN
@bordo und konsorten: "blablabla....frauen und kinder die bei diesen angriffen gestorben sind"

und, männer sind menschen zweiter klasse oder was?

und, warum gehst du nicht auf die toten israelis ein? auch menschen zweiter klasse?

wenn deine brüder im geiste so elendig feige sind und sich zwischen zivilisten verstecken, bleibt israel keine andere wahl als zivile opfer in kauf zu nehmen....die andere lösung währe: immer und immer wieder eigene zivile opfer in kauf nehmen zu müssen. ist doch klar, das die sich wehren.
hätten die islamisten wohl gern: das israelis sich wie lämmer auf der schlachtbank aufführen und sich einfach so abmurksen lassen. die andere wange hinzuhalten haben die einmal im dritten reich versucht....mit dem ergebniss, das 6 millionen ermordet wurden. wer einmal so einen tribut gezollt hat, dem braucht man von gewaltlosen widerstand nix erzählen:IHR TRÄUMER !!!!
die hamas haben immer unmissvertändlich klargemacht: hier wird die "endlösung" angestrebt....mit einsatz des "volkssturm" um diese "parasiten" auszulöschen. na, irgendwie bekannt?
israel hat nicht nur das recht sich zu verteidigen, nein, es ist die verdammte pflicht der israelischen regierung sein volk zu schützen. unter gleichen vorraussetzungen würde ich nix anderes von meinem land erwarten.
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:29 Uhr von Rote-A-Fraktion
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
@Kasastan: "Die Bevölkerung liebt Nazarbajev."

Die Nord-Koreaner lieben auch ihren großen Führer, denn wenn nicht... ;-))

Dir auch ein Frohes Neues und das die Raketen hier eher am Himmel schön leuchten als am Boden Menschen töten..
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:35 Uhr von LoneZealot
 
+23 | -13
 
ANZEIGEN
nie richtig: Jetzt werden die Videos reingestellt und es ist auch nicht gut.

Aber wenn die Araber ihre Greueltaten posten, dann wird fleissig geklickt und Empörung geheuchelt.

Viele der hin Anwesenden sich schlicht und ergreifend dumm, diejenigen die NICHT gemeint sind wissen schon Bescheid.
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:42 Uhr von maki
 
+9 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.12.2008 18:39 Uhr von Dracultepes
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Die sind da unten doch alle gleichschuld. Schlagen den anderen die Köpfe ein und heulen dann wenn ihnen der Kopf eingeschlagen wird.

Das traurige ist, das wahrscheinlich nur ganz wenige auf beiden Seiten das so wollen.
Kommentar ansehen
31.12.2008 19:03 Uhr von s8R
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
War 3.0.
Kommentar ansehen
31.12.2008 19:52 Uhr von Valmont1982
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Egal ob Israel Hamas, egal ob Jude oder Moslem.... diese verdammte Schei**e kostet unschuldigen Menschen ihr Leben.
Für was bitte, für was ???

Wenn die das klären wollen, denn wie Männer. Die Leute, die den "Krieg" wollen (das sind ja meistens die Führungsleute eines Landes) nehmen sich ein Schwert und kämpfen 1:1 gegen den Gegner. Aber nee....alles Weicheier. Knöpfe drücken und Raketen abschiessen kann jeder....
Kommentar ansehen
31.12.2008 20:01 Uhr von PrinceMoha
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@Valmont: Da stimme ich dir zur 1000% zu das ist einfach scheiße was abgeht
Kommentar ansehen
31.12.2008 20:20 Uhr von smix
 
+12 | -13
 
ANZEIGEN
Mitläufer und Meinungsmacher bei Shortnews: interessant,wieviel schwachsinn hier zu lesen ist,und wieviele spin doctoren.meinungsmacher hier mitschreiben,das freiluftgefängnis und seine Insassen,durch eine kollektiv Bestrafung zwischen den jahren auszudörren und weiter zu entwürdigen und zu beleidigen ist KRANK,und die die sowas unterstützen garantiert auch...so einfach ist das..
1-Israel ist ein eine zionistische Erfindung und existiert nur aufgrund der Unterstützung der USA und EU..
2-Soviel Tote und Verletzte die Israelis in den letzten 50 Jahren seit dem existieren auf diesem ihnen nicht gehörenden Gebiet verursacht hat,überschreitet bald,das was im 2-WK passiert sein soll.oder war,k.a.
Die ganzen Kriegsgeilen "Altdeutschen und Jungdeutschen"Mitläufern wünsche Ich in ferner Zukunft,dasselbe was den Menschen im Nahen Osten passiert,oder gliedert doch das Land in euer Land ein,ihr seid doch so tolerant,scheinheiliges Pack...
3.Billigraketen,als Angriff und Bedrohung darzustellen,sowie sog.Raketenabschüsse,diese Operation ist seit nem halben Jahr geplant,von der Israelischen Armee ihr Affen,zahlt Steuern und haltet weiterhin eure Klappe,ehrlich als hier einen auf Experten zu machen.
4.Naja,euch haben Sie ja den "Arsch"eh schon soweit gedehnt,das ihr wahrscheinlich eh jedem auf den Leim geht,Lutscher halt..

Verschenkt weiterhin eurer teuren U-Boote der Dolphin Klasse.und lasst Sie die Steuerzahler zahlen,
Achja,und zu den Scharia Dingern,also in meisten Ländern gibt es keine Scharia...aber das einzige was man sieht sind Sog-CHristen die eigentlich mit den Urchristlichen Werten nichts am Hut haben,die dritte Welt ausbeuten,durch ihre sog.Organisationen,wobei die nicht unbedingt christlich sind,es gibt ein Armuts Bildungs und Kastenproblem auf der Welt..und die wenigen beuten die Armen aus,aber hier die Opfer zu Tätern sadistisch zu stigmatisieren,ist in Worte nicht zu fassen,euch ja jetzt wirds gewalttätig,würde euch gerne mal die Fresse live polieren..so einfach ist das halt..

Beste Grüße
Smix:)

Freue mich auf die Resonanzen...und rutscht gut aus im neuen Jahr...
Kommentar ansehen
31.12.2008 20:22 Uhr von s8R
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
..smix: Congrat, your new years eve: NICE.
Kommentar ansehen
31.12.2008 20:33 Uhr von PrinceMoha
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
@smix: ich danke dir das endlich einer die wahrheit sagt.und da sieht man wieviel ahnung du hast
Grüße Moha

Refresh |<-- <-   1-25/81   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?