31.12.08 13:25 Uhr
 126
 

Jessica Alba: Ihr Mann Cash Warren geht auf Paprazzi los

Ein gemütlicher Abend von Jessica Alba mit ihrem Ehemann Cash Warren in der angesagten Bardot Lounge in West Hollywood endete gam Dienstag leider alles andere als friedlich.

Kaum hatten die beiden nämlich die Bar verlassen, tummelte sich auch schon eine Horde Paparazzi um das Glamour-Paar - und einer von ihnen riss dabei aus Versehen fast den Seitenspiegel von Cashs Auto ab.

Während Jessica schnell im Auto verschwand, flippte ihr Gatte völlig aus. Er schrie den Fotograf an, drückte ihn gegen eine Wand - und riss ihm fast die Kamera aus der Hand.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Schauspieler, Jessica Alba
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2008 12:48 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich verständlich - Die ganze Story mit dem Video gibt es in der Quelle: http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
31.12.2008 13:39 Uhr von HansGünter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
in meinen augen: sind paparazzi nichs anderes als menschilicher abschaum... würde mich den ganzen tag jemand so bedrängen würde ich ihm wohl auchnicht mit samdhandschuhen anfassen
Kommentar ansehen
31.12.2008 15:22 Uhr von HardDisk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig geraten schon wieder smash.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?