31.12.08 10:01 Uhr
 6.898
 

USA: Frau (29) wegen sexueller Handlungen im Hausflur verhaftet

Die 29-jährige Nora B. aus Verona wurde verhaftet, weil sie sexuelle Handlungen im Hausflur durchführte. Der Hausbesitzer zeigte sie deswegen an.

Vorher hatte er sie mehrfach aufgefordert, das Haus zu verlassen und nicht mehr wiederzukommen.

Angeblich hat B. schon öfters für zahlende Kunden sexuelle Handlungen im Flur durchgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sexsymbol
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Sex, Handlung
Quelle: www.kypost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2008 10:28 Uhr von Dr_H3adnut
 
+18 | -7
 
ANZEIGEN
Sack Reis: Das ist so eine typisch Sack Reis Nachricht...... echt schlecht!
Kommentar ansehen
31.12.2008 11:08 Uhr von lary_ru
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
sexsymbol: du stehst auf solche News stimmts :)
Kommentar ansehen
31.12.2008 11:42 Uhr von Rote-A-Fraktion
 
+8 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.12.2008 12:09 Uhr von Dracultepes
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Weil man denkt es steht da was halbwegs spannendes. Die Headline verspricht es ja zumindest.

Und dann ein Geschreibsel das in die 1 Klasse gehört.

Full ACK Dr H3adnut
Kommentar ansehen
31.12.2008 12:24 Uhr von Nautum
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Entwicklung von SN: Shortnews wird leider immer asiger, schade.
Für mich war Shortnews eigentlich immer eine Referenz.

Was geilt die Schrotnews-Poster eigentlich auf?
Der MP3 Player? Bzw. die Gewinne? Oder Geltungsbedürfnis?
Kommentar ansehen
31.12.2008 12:42 Uhr von cengiz83
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So eine sch eiße!!! was soll das bitte?! Die Welt steht kurz vor dem abgrund und der Herr hier liefert uns solche Nachrichten!!! tststst.... dazu kann man nichts sagen, Prost!
Kommentar ansehen
31.12.2008 13:07 Uhr von Jorka
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Typisch USA: Der Hausbesitzer hat bestimmt in seinem ganzen Leben noch nie eine nackte Frau gesehen.
Gott ey bei so nem Irrsinn bin ich froh das ich in Europa lebe....
Kommentar ansehen
31.12.2008 13:30 Uhr von Luthienne
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Typisch USA?
Also ICH würde mich auch "bedanken", wenn eine Nutte ihre Freier in meinem Hausflur bedienen würde.
Da er sie ja wohl auch nicht nur einmal aufgefordert hat das sein zu lassen, ist die Anzeige mehr als gerechtfertigt und ganz sicher nicht überzogen.
Kommentar ansehen
31.12.2008 13:32 Uhr von Carry-
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
prostitution: "angeblich [..] zahlende Kunden" - falls das stimmt, geht es hier um "prostitution" und sowohl die anzeige als auch die festnahme sind gerechtfertigt. sowas würde wahrscheinlich niemand in seinem haus dulden. sollte das nicht stimmen: alles völlig übertrieben und typisch usa!
Kommentar ansehen
31.12.2008 14:45 Uhr von Rote-A-Fraktion
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
1.) Verlasst doch Shortnews wenn es euch nicht passt
2.) Postet selber interessantere News anstatt zu meckern
3.) Werden solche News immer mehr Leser anlocken als ernstere Themas, siehe Besuchercounter
4.) Mein Ego steht über einem minus, also her damit.
5.) Ja es gibt hier viele die nur des Meckern wegens hier Meckern und nicht konstruktiv versuchen es besser zu machen.

Frohes neues..

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?