31.12.08 08:36 Uhr
 1.660
 

USA: Weißer Alligator ist kein seltener Albino

Fachleute berichten, dass ein weißer Alligator, der an Floridas Atlantikküste gesichtet wurde, kein seltener Albino-Alligator ist.

Das 136 Kilogramm schwere und drei Meter lange erwachsene Tier hat seine Farbe von einem Überzug aus einer weißen Mineralschicht, die aus einem artesischen Brunnen strömt, der sich in den See leert, in dem es schwimmt.

Beamte sagen, dass der Überzug sich auf der dicken Haut des Tieres befindet und keine gesundheitliche Beeinträchtigung darstellt. Ein Beamter stellte fest, dass dem weißen Alligator ein wesentliches Merkmal eines wahren Albino-Alligators fehlt: rosa Augen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Albino
Quelle: www.naplesnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: In einem Bezirk besuchen fast 330 Zwillinge die Schule
Charlottesville: Foto von Neonazis mit Tiki-Fackeln sorgt für Gelächter
Jusos haben AfD-Plakate abgehangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2008 14:53 Uhr von Fowl
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Lecker! Alligator in Salzmantel =)
Kommentar ansehen
31.12.2008 15:58 Uhr von HardDisk
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
mein erster gedanke: als ich die überschrift in googlereader sah: des vieh wurde gefärbt!
und ich hatte recht behalten^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?