31.12.08 08:11 Uhr
 8.162
 

Jonas Brothers: Die New Yorker Polizei hat Angst vor ihnen

Laut dem US-Magazin "People" empfindet die New Yorker Polizei die Jonas Brothers als eine Art Bedrohung für die öffentliche Sicherheit.

Das Brüder-Trio soll an Silvester am New Yorker Times Square ein Konzert spielen. Die Polizei befürchtet, dass es zu einem Massenansturm der Fans mit chaotischen Folgen kommt.

Die Anzahl des Sicherheitspersonals wurde deshalb extra vergrößert. Die Jonas Brothers werden vom Disney Channel gefördert und lehnen Sex vor der Ehe ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prominoes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, New York, Angst, Jonas Brothers
Quelle: www.prominoes.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2008 08:29 Uhr von Götterspötter
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
Disney ? ..lehnen Sex vor der Ehe ab ......? LOL ..........

Wissen die Bubies denn überhaubt schon wie das geht ????? ..... Sex :D :D .....

Aber vieleicht kann ja Mickey Mouse als Dr. Sommer aushelfen ...
Kommentar ansehen
31.12.2008 09:18 Uhr von TheOnlyHero
 
+28 | -3
 
ANZEIGEN
omg: wen interessiert schon irgendwelche news über die drei schwuchteln in röhrenjeans?
Kommentar ansehen
31.12.2008 10:32 Uhr von dasWombat
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
UND: WAS IN ALLER WELT HABEN DIE LETZTEN SIEBEN WORTE MIT DER NEWS ZU TUN?!
Kommentar ansehen
31.12.2008 10:47 Uhr von Bullitt85
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Brainwash: perfekt. Die haben schon lange aufgehört selbständig zu denken, das übernehmen ihre Manager und Priester für sie.
Die sind ein Typischer Fall, der mit mitte-ende 20 anfängt Drogen zu nehmen und auf die Welt scheißt.
Kommentar ansehen
31.12.2008 11:31 Uhr von Chrispy13
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
aha der letzte satz passt ja wirklich nich ganz da rein .
Kommentar ansehen
31.12.2008 13:16 Uhr von stoffeloni
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
also: wenn einer von denen noch jungfrau ist fress ich nen besen...
Kommentar ansehen
31.12.2008 13:19 Uhr von readerlol
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
muss ich mich jetzt schlecht fühlen wenn ich überhaupt keine ahnung habe wer die sind?
Kommentar ansehen
31.12.2008 13:19 Uhr von saila
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
kann ich mir vorstellen ok das ende der news passt da nicht rein.. aaaaber beurteilt die jungs nicht falsch .. immerhin sind die schon fast bei anfang 20 angelangt und nicht wie die anderen disney stars!!! .. ich könnte mir bei so einer band schon vorstellen dass es einen großen ansturm geben wird..

PS: an "theonlyhero" was haben röhrenjeans mit dem charakter zutun?
Kommentar ansehen
31.12.2008 13:26 Uhr von liquidfilm
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überschrift sugeriert etwas was in der news gar nicht gemeint ist. Die Polizei hat vor dem Ansturm der Fans angst, und nicht von den Jonas-Typen selber. Ist ja auch logisch, vor jemandem der was mit Disney zu tun hat und erst in der Ehe bumsen möchte, kann man nicht wirklich angst haben.
Kommentar ansehen
31.12.2008 15:26 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"werden vom disney: channel gefördert und lehnen sex vor der ehe ab"

hihi loser :D
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:49 Uhr von Montrey
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: ich wette mit euch, die haben youporn oder was weiss ich in ihren Favoriten drinn und rubbeln sich regelmäßig den Lümmel wund...so siehts doch aus !
Kommentar ansehen
31.12.2008 17:52 Uhr von Irminsul
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.01.2009 00:00 Uhr von five_of_ten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hihi: die bekommen geld dafür von disney chanel wenn sie das sagen ^^

Nach dem Flop mit Britney und ihrer Schwester ^^

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?