30.12.08 21:42 Uhr
 681
 

"Buddenbrooks"-Schauspielerin Jessica Schwarz übt harte Kritik an "Buddenbrooks"

Schauspielerin Jessica Schwarz hat nun den Kinostreifen "Buddenbrooks" äußerst scharf kritisiert. Übrigens ist sie selbst eine der Darstellerinnen in diesem Film.

Wie aus der "Frankfurter Rundschau" hervorgeht, äußerte sich Jessica über den Kinostreifen, dass dieser "antiquiert und die Machart fernsehspielhaft" wäre.

Jessica sagte auch, dass dies überwiegend an der Regiearbeit liegen würde. Heinrich Breloer hätte Schwächen in der Führung des Ensembles gezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Schauspieler, Schwarz, Schau, Jessica Schwarz
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2008 21:55 Uhr von Gotteshammer
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
ROFL: aguirre, der einsternmann!


@frau schwarz: seit wann beisst man die hand die einen füttert?
Kommentar ansehen
31.12.2008 01:00 Uhr von Rastamaniac
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: ich denke einmal!!!????Machs wie Klaus Kinski,nix denken
Kommentar ansehen
31.12.2008 01:02 Uhr von Rastamaniac
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
yep: leider gibt es keine null sterne

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?