29.12.08 19:22 Uhr
 6.995
 

Eine Gruppe Facebookler plant, McDonald’s zu stürmen

Schweiz/Bern: Angeblich plant eine Gruppe Facebookler, einen McDonald’s in Bern zu stürmen. Sie wollen 1.000 Burger bestellen und die Filiale so an ihre Grenzen bringen.

Der Gründer der Gruppe, Mathias Portmann, sagt dass McDonald’s schlecht nein sagen kann, wenn man dafür bezahlt.

Massenbestellungen von Burgern haben bereits in anderen Schweizer Städten stattgefunden. In Berlin wurde der Massenbestell-Rekord aufgestellt: 2.500 Menschen bestellten insgesamt 10.355 Burger.


WebReporter: claudya20
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Facebook, Gruppe
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2008 18:27 Uhr von claudya20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja ich finde solche Aktionen kindisch :-) Aber wenn sie das tun wollen, bitte sehr. Mich störts nicht.
Kommentar ansehen
29.12.2008 19:29 Uhr von Kommentarschreiber
 
+52 | -4
 
ANZEIGEN
Facebookler hört sich an wie Wesen aus nem Horrorfilm xDD
Kommentar ansehen
29.12.2008 19:33 Uhr von s8R
 
+35 | -11
 
ANZEIGEN
Ich finde die Aktion nicht nur kindisch sondern stör mich auch dran.

Was bezweckt man damit?
Bisschen gehetzte in der Filiale, n Haufen an Arbeit aber auch.. 10000x ungesundes Essen und ne Menge Geld für die Filiale.
Toll.
Das wenn witzig, cool oder sonstwas sein soll dann fress ich ECHT nen Besen. Das is nämlich sicher ne größere Leistung..
Kommentar ansehen
29.12.2008 19:37 Uhr von LopsterRobster
 
+37 | -3
 
ANZEIGEN
Lol? Also erstens ist das keine "News" und zweitens gab es schon hunderte solcher Aktionen, das ist jetzt wirklich nicht einmaliges.
Kommentar ansehen
29.12.2008 19:44 Uhr von Montrey
 
+26 | -7
 
ANZEIGEN
McBesatzer: noch mehr Geld in den Arsch schieben...
Kommentar ansehen
29.12.2008 19:48 Uhr von ohne
 
+7 | -15
 
ANZEIGEN
schlecht geschrieben: zum einem die kommasetzung im titel und im ersten absatz ...
http://de.wikipedia.org/...
und der begriff "facebookler" eine eigene kreation ... zu diesem findet man sogar beim googeln nichts
Kommentar ansehen
29.12.2008 19:49 Uhr von hfshooter
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Warum: nicht mal beim Burger King probieren?

Vieleicht klappts dann einmal das die nicht Liefern können^^
Kommentar ansehen
29.12.2008 19:57 Uhr von holycheapshit
 
+29 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn schon, dann: mit einer Gruppe nur kleine Wasser bestellen und für Stunden alle freien Plätze besetzen.


Der Albtraum eines jeden MC Fillialleiters.
Kommentar ansehen
29.12.2008 20:13 Uhr von dasWombat
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
McZion *hust*
Kommentar ansehen
29.12.2008 20:13 Uhr von der_Marxist
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
hüstel: Außerdem heißen solche organisierten Versammlungen, die über das Internet abgesprochen bzw. koordiniert werden, Flashmobs....ein ganz normaler Facebook-Flashmob....
Kommentar ansehen
29.12.2008 20:35 Uhr von honso
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
mc doof lacht doch nur über solche aktionen weil sie damit innerhalb kürzester zeit den tagesumsatz machen koennen.

ausserdem ist das thema mit m.c. schon ausgelutscht.
Kommentar ansehen
29.12.2008 20:38 Uhr von Waldlaeufer
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
jett wenns bekannt ist: klappt das sowieso nicht mehr. alle mäcces in bern werden sich doch vorbereiten, ganz davon abgesehen, dass vllt. auch die mc-mitarbeiter selbst in den gruppen alles mitkriegen. schon blöd. das muss echt spontan geschehen.


holycheapshit hat recht. das ist viel spassiger. geht auch gut mit einer schulklasse in der dönerbude, sodass dadrin kein platz mehr ist, besonders bei regen, und somit keiner mehr rein kommt....
Kommentar ansehen
29.12.2008 21:35 Uhr von blub
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Was soll das ganze ? Was soll der Ansturm denn bringen ? Mc Doof kann sowieso nur soviel liefern wie der Vorrat reicht.....Wenn 1000 Leute zu mir in eine Filliale kommen würden würde ich denen nur zeigen wo der Ausgang ist, ich glaube es geht los. Wo leben wir eigentlich ????
Kommentar ansehen
29.12.2008 22:04 Uhr von vampyrella
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Spass! Hey, die solln ruhig auch hierher kommen, in drei Tagen hab ich einen anderen Job ;)
Kommentar ansehen
29.12.2008 22:21 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
ganz was neues: so ne richtig innovative idee da ganze :)
Kommentar ansehen
29.12.2008 22:48 Uhr von mrs_platinum
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
also ich war ma bei so ner massenbestellung dabei.. 2000 burger warns glaub ich.. war ganz lustig :) sinnlos aber lustig
Kommentar ansehen
30.12.2008 00:40 Uhr von Andy3268
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Was sich McDonald´s: nach dem Ansturm denken wird:
-Und wir sind immer noch nicht ausverkauft *HaHa*
-Was für Kinder *HaHa*
-Wieder ´n riesen Umsatz gemacht *HaHa*
-Werbung Umsonst *HaHa*
-Bald werden´s schon die nächsten Idioten versuchen *HaHa*

und dann geht es wieder von vorne los.
Ich würde sterben vor lachen als MD Chef.
Und als Chef von WoW ebenfalls ^^
Kommentar ansehen
30.12.2008 01:29 Uhr von Gaysmo
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Könnte alles in Absprache mit mecces stattfinden: den der Burgerking cheffe sagte mir das ein Gerät (Burger, maximenü) gerade mal ein viertel kostet, also maximenü für 10eur gekauft, burgerking zahlt selbst nur 2,50eur also der gewinn ist so imens das man zu recht bedenken hat, da das auch schliesslich kein sinn aufwirft was die da machen
Kommentar ansehen
30.12.2008 03:14 Uhr von artemi
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
das müssen die größten Lullatsche sein, die da mitmachen.
Kommentar ansehen
30.12.2008 05:56 Uhr von fruchteis
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ohne: Nichts beim Begriff "Facebookler" bei Google? Also ich hab 402 Treffer.
Kommentar ansehen
30.12.2008 05:59 Uhr von fruchteis
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich sag nur kostenlose Werbung und zusätzlicher Verdienst für McShit!
Kommentar ansehen
30.12.2008 11:10 Uhr von shane12627
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab mal einen MacGyver bestellt und ihn bekommen!!!1
Kommentar ansehen
30.12.2008 11:27 Uhr von theG8
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn ich ne Filiale von MCdoof hätte ich würde mir jede Woche nen neuen Flashmob mit Hilfe diverser SocialNetworks ins Haus holen und mir den Ast ablachen über die "witzigen Leute".
Mind. 80% der Menschen sind einfach so blöd, und rennen mit, egal um was es geht... (wie man hier sieht ;) )

Aber Jungs: Ist total witzig die Aktion, HAHAHA

Und jetzt -> Minus GO!
Kommentar ansehen
30.12.2008 12:14 Uhr von Neger_Kalle
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
geht mal lieber zu subway
Kommentar ansehen
30.12.2008 17:01 Uhr von FETTLORD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der filialleiter sollte sich die 1000€ für burger geben lassen und dann nach dem 10. sagen "so wir sind ausverkauft", dass wollen die doch sowieso hören...

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"
Pfarrer Jury-Mitglied bei "Miss Germany 50plus"-Wahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?