29.12.08 10:53 Uhr
 145
 

Niedersachsen: VW-Passat-Fahrer kollidierte am 2.Weihnachtstag mit einem Wildschwein

Am zweiten Weihnachtstag war ein 68 Jahre alter Salzgitterer Autofahrer um Mitternacht mit seinem Volkswagen auf der Bundesstraße 64 (nahe Bad Gandersheim) unterwegs.

Nachdem der Mann mit seinem Passat den "Dannhäuser Berg" erreicht hatte, lief dort ein Wildschwein über die Bundesstraße. Daraufhin kam es zu einer Kollision mit dem Tier.

Bei dem Auffahrunfall kam das Wildschwein zu Tode. Der Schaden am Fahrzeug des Seniors beträgt ungefähr 2.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: VW, Fahrer, Nacht, Weihnachten, Niedersachsen, Wildschwein, VW Passat
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2008 11:25 Uhr von Xajorkith
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ist das eine News wert? Hier in unserer Gegend passiert das mehrmals pro Nacht.

Es kommt nicht mal mehr in der Zeitung sondern nur noch in den Polizeiberichten für die Versicherung.
Kommentar ansehen
29.12.2008 11:54 Uhr von Kamikaze_Paul
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt ist bei uns so ähnlich: Man sollte schon sinnig fahren ich sehe sowas fast jeden Tag als Taxifahrer man kann sich manchmal nur fragen und um das arme tier denken.
Kommentar ansehen
29.12.2008 16:58 Uhr von Zwiebeljack
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wußte ichs doch es geht noch uninteressanter als das: "Betrunkener soll vorbeifahrendem Taxi einen Tritt gegeben haben"

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?