29.12.08 10:57 Uhr
 192
 

Ein Pilzmedikament hilft bei Asthmabeschwerden

Britische Forscher haben in einer kleinen Studie festgestellt, dass man mittels einer antibiotischen Behandlung die Asthmabeschwerden betroffener Menschen lindern könnte. Bei ihren Probanden zeigte sich in knapp dreißig Prozent der Fälle ein positiver Effekt, wenn sie mit Itraconazol therapiert wurden.

Itraconazol wendet man eigentlich gegen Pilzinfektionen an, und da Asthmapatienten auch oft eine Allergie gegen diverse Pilzsubstanzen haben, zeigte das Mittel auch bei Asthma-Beschwerden Wirkung.

Die Wissenschaftler weisen darauf hin, dass die Pilzallergie bei der Erkrankung von Asthma offenbar eine wichtige Rolle spielt. Es könnte sein, dass die ansonsten harmlosen Pilzsubstanzen bei den Asthmakranken Entzündungsreaktionen aktivieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Corazon
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Asthma
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2008 10:44 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da würden sich ja wirklich viele Menschen freuen. Aber würde mich doch interessieren, welche Faktoren noch darin involviert sind, dann bei über 60 Prozent wirkt es ja nicht - der Mehrheit.
Kommentar ansehen
29.12.2008 12:46 Uhr von 08_15
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@corazon: weil die nicht allergisch auf Pilzsporen reagieren, die 60%

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?