28.12.08 19:50 Uhr
 1.362
 

Darmstadt: Verein "Alrahma Moschee" demonstriert gegen israelische Luftangriffe

In Darmstadt hatte am heutigen Sonntagnachmittag der "Erziehungs- u. Kulturverein e.V. Alrahma Moschee" zu einer öffentlichen Versammlung aufgerufen. Die Spontan-Kundgebung hat auf dem Luisenplatz stattgefunden.

Daraufhin haben sich etwa 200 Kundgebungsteilnehmer am Luisencenter eingefunden. Dort haben sie mit Protest-Plakaten sowie Protest-Transparenten auf die palästinensischen Opfer im Gaza-Gebiet hingewiesen. Dort hatte es kürzlich Luftangriffe Israels gegeben.

Sowohl Solidarität wie auch Mitgefühl mit den toten Opfern und Verletzten waren Forderungen der Teilnehmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Verein, Moschee, Darmstadt
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
"Rassist": Türkischer Europaminister wütet auf Twitter gegen Sigmar Gabriel
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2008 23:37 Uhr von LoneZealot
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Seltsam: Was ist denn nun geschehen? Alle Kommentare weg?
Kommentar ansehen
30.12.2008 02:28 Uhr von nituP
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mundtotmach kampane: niemals kritik an israel und USA ueben die deutschen haben die fresse zu halten und ewig den reumuetigen zu spielen.

anscheinend gab es hier zu viele fakten.....
aus panik von der zensurleitstelle in berlin alles gesperrt das deutsche volk glaubt es exestiere presse freiheit....

das grundgesetzt ist auslegungssache!
Kommentar ansehen
30.12.2008 06:34 Uhr von Sant_Gero
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Sch..ß! Ist das jetzt eine neue Form der Diskurspflege?
Kommentar ansehen
31.12.2008 02:58 Uhr von JackIT
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke mal: das hier zu viele antisemitische beiträge waren und diese im sinne der machthaber kollektiv gelöscht worden sind. oder ein festplattencrash...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?