28.12.08 19:23 Uhr
 35
 

Ski alpin: Maria Riesch verspielt Platz fünf und wird Neunte

Beim Riesenslalom in Semmering (Österreich) am heutigen Sonntag lag Maria Riesch (24 Jahre/Partenkirchen) nach dem ersten Lauf auf Rang fünf. Im zweiten Durchgang konnte sie diesen Platz allerdings nicht behaupten und wurde Neunte.

Kathrin Zettel (Österreich), die im ersten Durchgang auf Rang zwei lag, konnte sich im zweiten Lauf steigern und gewann den Wettbewerb.

Manuela Mölgg (Italien) wurde mit einem Rückstand von 0,37 Sekunden Zweite. Auf Rang drei kam Lara Gut (17 Jahre/Schweiz). Zweitbeste Deutsche war Kathrin Hölzl (Bischofswiesen), sie fuhr auf Platz elf.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Ski, Maria Riesch
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?