28.12.08 11:32 Uhr
 3.633
 

USA: Lehrer soll mehrfach Sex mit Minderjähriger gehabt haben

Ein Lehrer aus Point Pleasant wird beschuldigt, mehrfach Sex mit einer Minderjährigen gehabt zu haben. Die Identität des Opfers wird geheim gehalten.

Der 44-jährige Gustavo B. wurde bereits Freitag verhaftet und angeklagt. Er ist Mathelehrer und Trainer der Mädchen-Fußballmannschaft.

Die Taten sollen in einem Haus in Point Pleasant stattgefunden haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sexsymbol
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Sex, Lehrer, Minderjährige, Minderjährig, Minderjähriger
Quelle: www.philly.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2008 11:57 Uhr von FredII
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Diese Sex-mit-Minderjährigen-Nachrichten ist Bullshit ersten Grades!

Weshalb wird so etwas immer wieder gerne geschrieben?
Kommentar ansehen
28.12.2008 12:15 Uhr von OliDerGrosse
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@FredII: weil das hier ne menge klicks gibt und der Mob sich austoben kann.
Kommentar ansehen
28.12.2008 13:26 Uhr von fruchteis
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wie minderjährig denn? Minderjährig ist ja in manchen US-Staaten auch mit 19 oder 20 Jahren. Da es ein Lehrer war, sollte man ohne Kenntnis der Identität des "Opfers" höchstens von Missbrauch eines Abhängigkeitsverhältnisses sprechen, was natürlich auch bei uns unter Strafe steht. Die US-Medien ziehen sich wohl tagtäglich an solchen Fällen hoch, damit die Leute noch ihre Schmierblätter kaufen.
Kommentar ansehen
28.12.2008 13:35 Uhr von fiver0904
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
19 / 20? Mit 19, 20 in den USA noch minderjährig? Dachte bei denen liegt das bei 16?

Wie dem auch sei, bei einer dieser inzwischen so häufigen News habe ich auch schon geschrieben:
Ab 13/14 sollte man in der Birne doch so weit sein zu wissen ob und mit wem man Sex will. Unsere damalige Bio-Referentarin war für uns damals im Alter von 14 DIE Frau.
Hünsch, nicht zugeschminkt wie ein Picasso, schlank, vollbusig - meine Güte, hätte die sich angeboten wäre das für uns damals wie Geburtstag und Weihnachten zusammen gewesen. heureka :D
Kommentar ansehen
28.12.2008 13:48 Uhr von fruchteis
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Volljährigkeit: Die Volljährigkeit tritt in den Staaten der USA unterschiedlich ein, zum Teil mit 18 (wie bei uns), zum Teil erst mit 21. Mit 16 dürfen die dort nur schon Auto fahren, das hat aber nix mit der Volljährigkeit, sondern oft mit Notwendigkeiten zu tun - schlecht ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz und weite Entfernungen.

Ich bin auch der Meinung, dass man mit 14 im Normalfall entscheiden kann, ob und mit wem man Sex haben will. Es gibt sicher Ausnahmen. Aber mit dem Lehrer / der Lehrerin oder anderen Personen, in deren Abhängigkeit man steht, sollte man das wohl vermeiden. (Auch wenn wir - wie fiver0904 schon schreibt - auch mit 13 oder 14 scharf auf diverse junge Lehrerinnen waren...)
Kommentar ansehen
28.12.2008 14:33 Uhr von Sexsymbol
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
an FredII: Ich schreibe die Nachrichten aus Neid. Neid auf die Minderjährigen, denn auch ich habe wie viele andere hier in meiner Schulzeit davon geträumt, von einer Lehrerin eingeritten zu werden. Gott sei Dank hat das dann später geklappt, als ich mit 19 eine 40-jährige kennengelernt habe. Ich sehe, dass du nicht das Glück hattest. Aber ist das ein Grund dafür, meine News als "Bullshit" zu bezeichnen? Wieso gleich so ausfallend werden?
Kommentar ansehen
28.12.2008 15:41 Uhr von Carry-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@fruchteis: das alter, ab dem man rechtlich gesehen alt genug ist, um einvernehmlichen sex zu haben, ist aber von der völljährigkeit auch noch mal verschieden. natürlich auch je nach staat. laut quelle ist das opfer jetzt 16.
Kommentar ansehen
28.12.2008 15:55 Uhr von Nightflash
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also Da er ja Sportlehrer ist denk ich mal wird der schon relativ attraktiv gewesen sein und naja da kann es schonmal passieren das ein Mädchen ihm verfällt und ich mein solang das alles ohne Bevorzugung des Mädchens oder unter Drang vorgegangen ist finde ich sowas nicht sooo verwerflich...wenn ich unsere Englisch oder die Kunstlehrerinn bei uns sehe ich meine da würde kein Junge nein sagen...;D

Wo die Liebe hinfällt halt...
Kommentar ansehen
28.12.2008 16:01 Uhr von bluray87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mädchen-Fussballmannschaft? Erinnert mich an eine Sopranos-Episode. :D
Kommentar ansehen
28.12.2008 21:14 Uhr von Schnuffylein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmmm es hängt ganz von dem alter des Mädchen ab
Wenn sie alt genug ist selbst zu entscheiden was sie möchte dann soll sie es halt tun
Aber ich finde es scheiße von dem Lehrer das er mit ihr geschlafen hat, denn er war sich sicher den folgen bewusst
Kommentar ansehen
28.12.2008 23:48 Uhr von Bernd2004
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geschlechtsverkehr mit Minderjährigen ist eine schlimme Sache. Ausnutzung, Nötigung, Egoismus, Frustration, eigene Erfahrungen aus der Kindheit sind die häufigsten Gründe. Aber solange die News nur auf einem "soll" beruht werde ich niemanden verurteielen. Hoffentlich findet Justitia die Wahrheit.

LG @all
Kommentar ansehen
29.12.2008 02:32 Uhr von BarackObamaBinLaden
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie ihn verführt hat, find ich das nun nicht: sooo wahnsinnig schlimm von ihm, darauf reingefallen zu sein!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?