28.12.08 11:22 Uhr
 7.062
 

Nowitzki nach Faustschlag ins Gesicht vom Platz geflogen und gesperrt

Der deutsche NBA Star Dirk Nowitzki ist bei einer Niederlage seiner Dallas Mavericks in Utah im letzten Viertel ausgerastet und hat einen Gegner mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Der Schiedsrichter verwies den Würzburger daraufhin vom Feld. Nun erwartet ihn zusätzlich auch eine Sperre.

Im Interview räumt Nowitzki ein, dass sein Selbstvertrauen oft erst zu Spielbeginn gefestigt werden muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PCgamer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Gesicht, Dirk Nowitzki, Faust, Faustschlag
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dirk Nowitzki plant Karriereende
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2008 01:19 Uhr von PCgamer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Interview in der Quelle ist sehr interessant, da Nowitzki sehr ehrlich über sich selbst spricht.
Kommentar ansehen
28.12.2008 12:35 Uhr von huschhusch
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
falsch interpretiert! Nowitzki schlägt also aus mangelndem Selbstvertrauen zu... genauso suggeriert es die News.
Komisch, daß davon nix in der Quelle steht?
Kommentar ansehen
28.12.2008 12:38 Uhr von meep
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Die BILD: übertreibt mal wieder maßlos.
Nowitzki ist garnicht ausgerastet und hat seinem Gegenüber ins Gesicht geschlagen. So ein Quatsch kann natürlich nur von der BILD kommen.
Unter dem Korb gab es mehrmals Körperkontakt und Nowitzki wollte sich Platz schaffen, ist aber unglücklich mit dem Ellbogen an den Spieler gekommen. Von Schlagen ist hier keinesfalls die Rede, eher ein Stoß, der aber auch nicht Richtung Gesicht kam.
Kommentar ansehen
28.12.2008 12:39 Uhr von ohne
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
schlechte quelle: bild, wie kann es auch anders sein

andere quelle: http://sport.ard.de/...

zitat:
"Die beiden hatten sich unter dem Korb ineinander verhakelt und als Nowitzki sich lösen wollte, schlug er mit dem rechten Arm über den Mund des Kontrahenten.

"Für mich war das keine Absicht. Aber die Schiedsrichter sagten nach einem Video-Replay, dass Dirks Faust geschlossen war. Das bedeutet natürlich zurecht immer Ausschluss", meinte Rick Carlisle"
Kommentar ansehen
28.12.2008 13:28 Uhr von fruchteis
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Schlag ist übertrieben: Rangelei mit zufälligem "Treffer" wäre wohl angemessener, aber warum soll man nicht mal wieder einen angesehenen Sportler durch die Scheiße ziehen?
Kommentar ansehen
28.12.2008 14:33 Uhr von elknipso
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Bild sollte endlich gesperrt werden: Die Bild sollte endlich als Quelle gesperrt werden!
Kommentar ansehen
28.12.2008 14:36 Uhr von Elano
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich hat der andere Spieler wie Dirk immer schön seinen Mund- bzw. Zahnschutz getragen.
Kommentar ansehen
28.12.2008 20:09 Uhr von JRec
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Die BILD sperren lassen als Quelle? Hää? Dann hat man ja kaum mehr Möglichkeiten News zu schreiben.. nur noch die paar Blogs... ;)
Kommentar ansehen
28.12.2008 20:17 Uhr von elknipso
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@JRec: Wenn Du das wirklich ernst gemeint hast tust Du mir leid...
Kommentar ansehen
28.12.2008 20:43 Uhr von Shayne
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dreck: schwachsinn faustschlag. schaut euch das video an
Kommentar ansehen
28.12.2008 21:16 Uhr von pclub
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
typisch Bild: macht aus einer mücke gleich wieder einen elefanten
fehlt nur die Schlagzeile "Nowitzki wird verkalgt"
Kommentar ansehen
28.12.2008 22:07 Uhr von Suchaltag
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch: Wundert mich, dass so eine textliche Auslegung überhaupt in Ordnung ist (wenns veröffentlich wird)
Kommentar ansehen
29.12.2008 00:49 Uhr von Harry Traber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt auch drauf an: ob die Quelle bei der Bildzeitung auch korrekt ist und sich nicht um gefälschte Berichte handelt.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dirk Nowitzki plant Karriereende
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?