27.12.08 13:12 Uhr
 101
 

Aachen: Ehepaar kurz nach Weihnachten mit Halloween-Masken überfallen

In Aachen wollte ein Ehepaar am Samstag um 8.00 Uhr seine Postfiliale öffnen, wobei es allerdings von zwei Männern, die beide Halloween-Masken trugen, mit Pistolen bedroht wurde.

Nachdem die Frau den Safe geöffnet hatte und die Männer ihre Beute verstaut hatten, wurde das Ehepaar mit Kabelbindern gefesselt.

Das Ehepaar konnte zehn Minuten später die Polizei verständigen, da es sich befreien konnte. Nach den beiden Tätern wird gesucht.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Weihnachten, Aachen, Ehepaar, Halloween, Maske
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen
Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.12.2008 14:56 Uhr von hansev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zeitanomalie: Die Polizei wird sich einen Berater holen müssen. Was soll nun im Bericht stehen? Oktober oder Dezember? Clever die Beiden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?