26.12.08 17:44 Uhr
 577
 

Mädchen (10) stürzte am Heiligen Abend 170 Meter vom Wendelstein - Fast unverletzt

Eine Familie aus der Kölner Region verbrachte ihren Weihnachtsurlaub in Oberaudorf. Am Hl. Abend machten sie einen Ausflug auf den Wendelstein. Auf dem Aussichtsplateau passierte das Unglück: Beim Spielen auf einer ungesicherten Terrasse rutschte Elena (10) aus und stürzte 170 Meter in die Tiefe.

Ihr Vater musste das Geschehen, ohne eingreifen zu können, mit ansehen. Ein 33-jähriger Beobachter des tragischen Vorfalls kletterte sofort zum Aufprallort des Mädchens und traf das Kind, das noch bei Bewusstsein war, an.

Die alarmierte Bergwacht seilte sich später zur Absturzstelle ab und übergaben dann einem ADAC-Hubschrauber das Kind. Es wurde in ein Münchner Unfallkrankenhaus geflogen. Die Eltern von Elena konnten am Abend ihre Tochter schon wieder von dort abholen. Sie hatte nur blaue Flecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Meter, Wende, Heiligen
Quelle: www.abendzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2008 17:57 Uhr von Causa
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
da hat aber der Schutzengel Scherstarbeit geleistet!
Causa
Kommentar ansehen
26.12.2008 18:56 Uhr von Starbird05
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das nenne: ich mal glückliche Weihnachten.

Ein hoch auf die Weihnachtsengel.

Aber schon heftig, 170 Meter.........
Freue mich das es für das kleine mädchen so gut ausgegangen ist.

Frohe Weihnachten
Kommentar ansehen
26.12.2008 19:14 Uhr von Ariz1990
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wohl das schönste: weihnachtsgeschenk was dem Kind und den Eltern passieren konnte...
Sicher wäre es noch schöner gewesen es gäbe keinen Unfall, aber dafür war es ja schon zu spät...
Kommentar ansehen
26.12.2008 21:08 Uhr von Raptor667
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
anscheinend gibt es doch noch Weihnachtswunder :-)
Kommentar ansehen
27.12.2008 13:07 Uhr von Gleacer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sofort nen Lottoschein Sofort Lottoschein ausfüllen für das Mädchen wenn das nicht ihr Glückstag war dann weiß ich auch nicht

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?