26.12.08 09:59 Uhr
 7.850
 

USA: Mutter zwingt Frauen, sich jedes Jahr mit dem Nikolaus zu fotografieren

Zwei Frauen (23 und 18 Jahre) müssen sich jedes Jahr mit dem Nikolaus fotografieren lassen. Dazu zwingt sie ihre Mutter.

Die Mutter hat mit der "Tradition" angefangen, nachdem Ashley geboren wurde und verlangt, dass sie fortgeführt wird, bis die Frauen verheiratet sind.

Wenn die Frauen sich nicht fotografieren lassen, bekommen sie keine Weihnachtsgeschenke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sexsymbol
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Frau, Jahr, Mutter, Nikolaus
Quelle: www.upi.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2008 10:01 Uhr von sodasushi
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
bescheuerte: news
Kommentar ansehen
26.12.2008 10:33 Uhr von Netter Mensch
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
Was manche Leute: so trinken!!

Der Neid könnte einen fressen.

Sage jetzt bitte niemand, solche Anwandlungen hat man ohne Drogen...welcher Art auch immer.
Kommentar ansehen
26.12.2008 11:09 Uhr von nullOCHTfufzen
 
+26 | -3
 
ANZEIGEN
tschuldige aber wasn das für ne news? o.O
ich mein - wayne?
Kommentar ansehen
26.12.2008 11:28 Uhr von stufstuf
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Mutter zwingt mich (22) im Haushalt zu helfen, sonst bekomme ich keine finanzielle Unterstützung für´s Studium.
Meine Mutter hat mit der "Tradition" angefangen, nachdem ich alt genug dafür war.

(okay, ich helf auch freiwillig^^)

Oh man, das ist wirklich ein neuer Tiefpunkt!
Kommentar ansehen
26.12.2008 12:05 Uhr von sample2501
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
wtf? WER WILL SOWAS LESEN???? manche liefern hier wirklich nur news ab um n paar punkte zu erhalten, oder???
Kommentar ansehen
26.12.2008 14:15 Uhr von Timeforce
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
China is grad ein Sack Reis umgefallen und es sind ein paar Reiskörner rausgefallen.

Genauso interessant wie diese News. -.-
Kommentar ansehen
26.12.2008 14:25 Uhr von sample2501
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Timeforce: falsch, das wäre doch weit interessanter^^
Kommentar ansehen
26.12.2008 14:25 Uhr von Matt0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: vielen dank für den interessanten beitrag!
man leude ej um wat sich die welt alles sorgen macht..
Kommentar ansehen
26.12.2008 15:03 Uhr von Shayne
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
da fällt er, der: sack reis.
Kommentar ansehen
26.12.2008 15:57 Uhr von pinkparadise
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
das is einfach nur lächerlich
1. wie geschenke geil kann man sein das man das mit macht
2. in dem alter sollte man sich schon gegen solch dummen zwang wehren können
3. is dir mutter aus ner psychatrie ausgebrochen?
Kommentar ansehen
26.12.2008 16:07 Uhr von lealo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wieder: einmal beweisen uns die amerikaner ihr können
Kommentar ansehen
26.12.2008 16:24 Uhr von Malibu77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor: Erst so eine uninteressante News und dann auch noch falsch übersetzt.

Wo steht in der Quelle etwas vom Nikolaus? Es mag vielleicht besserwisserisch klingen, aber den Unterschied zwischen Weihnachtsmann und Nikolaus sollte man schon kennen.
Kommentar ansehen
26.12.2008 18:00 Uhr von kultbrother2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Loooooooool: Das ja ma wirklich ne wichtige News.Unsere Kids müssen immer erst singen,oder n Gedicht aufsagen sonst gibbet auch nix,Tradition,seid sie sprechen können....................
Lol oh man,ich hätte das als News einliefern sollen und nicht als Komentar.....
Kommentar ansehen
26.12.2008 18:37 Uhr von wharti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kollektive Zwangsneurose: Millionen Männer werden jedes Jahr aus Tradition von ihren Frauen, den Kindern und dem Fernseher unter den Stress ihres Lebens gesetzt und dazu gezwungen irgendwelches sinnloses Zeugs zu kaufen und weiter zu verschenken.

Und am Montag kommt die Müllabführ und holt den ganzen Plunder ...

Wer das überstanden hat kann erst mal etwas durchatmen. Der nächste traditionelle Foltertermin ist dann der 14. Februar.
Kommentar ansehen
26.12.2008 19:14 Uhr von casus_187
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meine Nominierung zur besten shortnews des Jahres 2008!


Muss dann auch schon wieder los.
Den Bus suchen mit den Leuten ...
Kommentar ansehen
26.12.2008 19:56 Uhr von m3r0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ajaaaa: und wen interssieren solch schwachsinnige News..bei dem Titel könnte man denken sie zwingt sie zu Nackaufnahmen, da könnte man wenigstens noch fragen "Wo bekomm ich die her und sie die Töchter geil aus"...aber soo

Kann man nicht ne Qualitätskontrolle hier einfügen -.- das wird immer dümmer von den News. Bald nicht mehr Short-News sondern Short Storys alá Bild OMG
Kommentar ansehen
26.12.2008 21:26 Uhr von Doc_Finkelstein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yeah! 15 Punkte, 3x richtig gelegen, einmal daneben.

Ist ja voll das Opfer, was die armen, geschundenen und fürs Leben gezeichneten Frauen da bringen müssen.

Kann man der Frau Mama nicht einfach mal für die 3 Minuten die Freude machen? Aber nein, muss ne News drauß werden, damit schwache Lichter wie Sexsymbol und Co. auch was zum dran Aufgeilen haben...
Kommentar ansehen
26.12.2008 23:25 Uhr von Zorro32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
würde ich machen: wenn ich eine der Töchter wäre würde ich mich auch auf dem Schoss von Klaus setzen, aber nur wenn er aussieht wie ein California Dream Boy.
Kommentar ansehen
27.12.2008 02:00 Uhr von LH738
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
UND ich hab kein geschenk bekommen !
KRass das muss auch eine NEWS sein !
Kommentar ansehen
27.12.2008 02:11 Uhr von Sudo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WOW: Un jetze ?
Kommentar ansehen
27.12.2008 12:41 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sexsymbol willst du smash konkurenz machen,mit den absoluten hohlroller news?
Kommentar ansehen
27.12.2008 13:44 Uhr von DasKonsumkind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erstens: Wo ist das Problem? Den Gefallen werden die zwei ihrer Mutter ja wohl tun können...

Zweitens: Extrem belanglose News.
Kommentar ansehen
27.12.2008 14:40 Uhr von NilsO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?