26.12.08 08:02 Uhr
 1.716
 

Innsbruck: Pfarrer störte Liebespärchen und wurde tätlich angegriffen

Am vergangenen Mittwoch war Pfarrer Willibald R. gerade dabei, das Vorhallengitter in der Kirche Dreiheiligen in Innsbruck zu öffnen, als ihm etwas ungewöhnliches auffiel.

Auf einer Kirchenbank vergnügte sich ein ihm unbekanntes Liebespärchen. Sichtlich geschockt forderte er die beiden auf das Gotteshaus schleunigst zu verlassen. Nach dieser Aufforderung entwickelte sich ein verbaler Streit zwischen dem Pfarrer und dem Pärchen.

Plötzlich wurde der Pfarrer von den zwei vermutlich betrunkenen angegriffen und erhielt einen Hieb gegen den Kopf. Danach verließen die beiden die Kirche fluchtartig. Der Geistliche verständigte daraufhin die Polizei, die das Pärchen aber trotz intensiver Suche nicht finden konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: majkl
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Liebe, Pfarrer, Innsbruck
Quelle: portal.tt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2008 22:45 Uhr von majkl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das Treiben der zwei schon ziemlich dreist aber andererseits ist es auch nicht schlimm. Untragbar finde ich auf alle Fälle das sie den Pfarrer körperlich angegriffen haben.
Kommentar ansehen
26.12.2008 10:50 Uhr von Feuerloescher
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Liest: sich wie eine Szene aus einem schlechten Film :D
Kommentar ansehen
26.12.2008 11:04 Uhr von maria19
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@aradia: Ich glaube du hast den Sinn einer Religion nicht verstanden;) Und dieses Argument, oder was es sein soll...ist nicht nur arm...sondern erbärmlich!

Zum Thema: unmöglich...beides. der Sex und die Schläge...

Der Respekt sinkt immer mehr in der heutigen Zeit.

Wie sagte letztens eine Freundin:

Meine Damen und Herren, es sinkt für Sie: das Niveau!
Kommentar ansehen
26.12.2008 18:38 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja ist ja nichts schlimmes passiert: Irgendwie hat diese Story etwas kurioses. Wer rechnet den mit sowas!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?