25.12.08 21:40 Uhr
 2.282
 

Fußball: Wechselt Lucas Barrios zum BVB? - Bester Torschütze in Chile seit 1963

Die in Chile (Südamerika) erscheinende Zeitung "El Mercurio" schreibt, dass Scouts vom deutschen Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, sich für Lucas Barrios interessieren. Lucas Barrios (24 Jahre), ist Argentinier und spielt im Angriff bei CSD Colo Colo.

In Chile ist der 24-Jährige derzeit Torschützenkönig. Er erzielte 37 Tore und hat damit den seit 45 Jahren bestehenden Rekord gebrochen.

"Barrios ist uns angeboten worden. Er hat sehr, sehr viele Tore erzielt. Wir kennen ihn. Mehr gibt es nicht zu sagen", so Michael Zorc, Sportdirektor beim BVB.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Chile, Torschütze, Lucas Barrios
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2008 23:55 Uhr von Gotovina
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
u cilu: Ja in Chile kann er das.
In Deutschland wohl kaum.
Und ausserdem: Dann soll er halt zum BVB wechseln.
Kommentar ansehen
26.12.2008 00:01 Uhr von Flohpower
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
beweise: wär ich manager würd ich den eh erst ausleihen, der muss sich ja erstmal beweisen...wer weiß ob er den klimaschock übersteht
Kommentar ansehen
26.12.2008 00:06 Uhr von Nightflash
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
leihen: wie mein vorgänger gesagt hat und dann mal schauen wie er sich macht, aber wenn er wirklich auch in der Buli zurechtkommt und nicht ein 2.Valdez wird, dann kann sich das durchaus lohnen...auch aus Chile kommen gute Fussballer nur nicht in der Masse wie aus Brasilien und Argentinien...
Kommentar ansehen
26.12.2008 11:03 Uhr von Helm mit I
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
naja, was mit diesen hochgepriesenen Fußballern aus Südamerika wird (bzw. werden kann) sieht man ja bei Schalke an Zé Roberto, Grossmüller, Sánchez, ...
Vll sollten die Doofmunder das tatsächlich mit ´ner Leihe probieren, obwohl ich es ihnen nicht gönnen würde
(das müsst ihr verstehen, als Schalker)
Kommentar ansehen
26.12.2008 11:26 Uhr von Koschi0815
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Knipser: HÄh wo liegt Chile nochmal haben die ne Liga oder geschweige den ein erfolgreiche Nationalmannschaft?
Kommentar ansehen
26.12.2008 11:28 Uhr von Koschi0815
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Helm mit I: Schalke hat die verkehrten Scouts siehe Barca ( Messi ) oder andere Mannschaften in Europa. Schalke hat halt ein Händchen für supa Spieler

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?