25.12.08 08:40 Uhr
 3.330
 

USA: Ex-Polizist hat nun endlich sein Nummernschild "GETOSAMA"

Arno Herwerth, früher Polizist in New York, hatte sich im Jahr 2007 Nummernschilder mit dem Slogan "GETOSAMA" bestellt. Zunächst hatte er die Schilder auch erhalten, sie wurden ihm aber später abgenommen, weil sie als obszön eingestuft wurden.

Daraufhin beauftragte Herwerth einen Anwalt. Im Februar dieses Jahres bot die Vergabestelle für Nummernschilder an, die Schilder zurückzugeben. Herwerth lehnte ab, weil die Einigung keine Kostenübernahme für seinen Anwalt enthielt.

Nun änderte Herwerth aber seine Meinung. Da sein Anwalt den Fall "pro bono" übernommen hatte, verzichtete er auf Entschädigung. Somit nennt er nun endlich seine Wunschnummernschilder sein eigen.


WebReporter: sexsymbol
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Polizist, Nummer, Nummernschild
Quelle: www.upi.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Ed Sheeran-Konzerte müssen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars", behauptet ein 21-jähriger Russe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2008 09:45 Uhr von Krawallbrueder
 
+6 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.12.2008 11:12 Uhr von Bungarus
 
+21 | -6
 
ANZEIGEN
würden wir: hier auch unsere Schilder bekommen stände bei mir "Kick Merkel" drauf.
Kommentar ansehen
25.12.2008 11:48 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
Top man: jetzt gehört er offiziell zur G-Unit.
Yeah Yeah innaa hoaaADd
Kommentar ansehen
25.12.2008 12:12 Uhr von morkuzz
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
getbrain: America....

Fuck Yeah!
Kommentar ansehen
25.12.2008 19:15 Uhr von not_amused
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
solange das S nicht zum B wird...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?