24.12.08 15:00 Uhr
 4.782
 

Aachen: Neonazis marschierten an Heiligabend durch die Stadt

In Aachen sind rund 40 Neonazis aus ganz Deutschland unter dem Spruch "Da habt Ihr die Bescherung" durch die Stadt marschiert.

400 Aachener protestierten gegen den Aufmarsch der Rechtsextremisten.

Einen "Anschlag auf den christlichen Heiligabend" nannte Integrationsminister Armin Laschet (CDU) die Propagandaveranstaltung. Der Aachener Oberbürgermeister Jürgen Linden (SPD) betonte, dass Aachen "kein Platz für rechtsradikale Provokateure" sei.


WebReporter: Nightfire79
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Stadt, Neonazi, Aachen
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA Anschläge in Russland verhindert
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

64 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2008 14:54 Uhr von Nightfire79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich ungeheuerlich, dass man an so einem Tag eine solche Kundgebung dulden muss. Den Idioten ist echt nicht zu helfen.
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:03 Uhr von ElChefo
 
+83 | -23
 
ANZEIGEN
@Autor: Auch an Heiligabend gilt die Meinungsfreiheit. Sowohl für 40 Nazis als auch für 400 Gegendemonstranten.
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:07 Uhr von marshaus
 
+49 | -50
 
ANZEIGEN
nun ja verhindern kann man es nicht, aber traurig ist es schon das da immer noch menschen gibt die dazu stehen
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:20 Uhr von Nightfire79
 
+70 | -66
 
ANZEIGEN
@ohnehund: Wenn Neonazis Obdachloe ermorden (Brandenburg), auf Polizisten einstechen (Bayern) oder kleine Mädchen mit Klappspaten bearbeiten (Hessen) ist leider auch niemand da und hilft. Aber ich muss zugeben ich hätte gedacht es dauert bei so einer Nachricht länger bis jemand kommt und gegen Ausländer hetzt.
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:23 Uhr von DerTuerke81
 
+50 | -44
 
ANZEIGEN
Mr. Burns: Mr. Burns sie haben geld also helfen sie doch... ich habe vergessen das man Zivilcourage nicht kaufen kann.

zur News: sollen die doch da sieht man das die keine freunde oder familie haben wo sie Heiligabend zusammen verbringen können
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:27 Uhr von start-world
 
+45 | -47
 
ANZEIGEN
Ja ne schon klar: Nicht schlecht, hier weiß man schon was Heiligabend abgeht.

Meine Meinung: Ich finde es i.O. das es in Deutschland noch Leute gibt die zeigen das es hier immer mehr stinkt und viel im argen liegt. Deutschlands Entwicklung nach 45 ist einem Schub nach vorn gegangen.
Nach Aufbau wurden Hunz und Kunz nach Deutschland eingeladen, teils zum Arbeiten und Teils Wiedergutmachung.

Und genau diese Kulturen untergraben immer mehr Deutschland und Politiker und Integrationsminister öffnen diesem treiben Hof und Tor und verkaufen Deutschland nach Brüssel und in die ganze Welt.

Und ich verwette den Weinachtsmann das nicht alles was demonstriert und das Systen in Frage stellt gleich ein Nazi ist, genau wie nicht jeder Glatzköpfige ein Nazi ist.

Frohe Feiertage aus dem schönen Thüringer Wald.
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:28 Uhr von flo-one
 
+45 | -16
 
ANZEIGEN
40 oha 40 !!!
alles veriegeln die panik bricht aus!hans und die 40 räuber kommen.
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:29 Uhr von norge
 
+16 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:45 Uhr von KiLl3r
 
+34 | -14
 
ANZEIGEN
ohooo: 40 neonazis aus ganz deutschland... naja wennse von überall her angereist kommen hättich schon bischl mehr erwartet ^^

aber egal... , wennse langeweile haben sollnse halt an heiligabend demonstrieren... freie meinungsäußerung und bla ;)



@Der Türke81

die gegendemonstranten scheinen 10 mal mehr weniger freunde und mehr freizeit zu haben ^^
Kommentar ansehen
24.12.2008 15:58 Uhr von napster1989
 
+38 | -18
 
ANZEIGEN
Ich wette das die ganzen Nazis nichtmal wissen das der Nikolaus ein Türke war! :-D ...
Kommentar ansehen
24.12.2008 16:04 Uhr von H-Star
 
+30 | -5
 
ANZEIGEN
marschierTEN an heiligabend? es ist grad mal 16:04, wie können die da schon heute abend marschiert sein?
Kommentar ansehen
24.12.2008 16:14 Uhr von JerkItOut
 
+29 | -28
 
ANZEIGEN
Bei einigen Kommentaren wurd mir doch etwas schlecht.
Einige Bewertungen gefallen mir auch nicht so recht.

@Nightfire/marshaus: Richtig so.

@ohnehund: Könnt daran liegen, das Demos angekündigt und angemeldet werden müssen. Wenn Intensivtäter Ali und sein deutscher, vorbestrafter Freund Kevin-Pascal unbescholtene Bürger auf der Straße verprügeln/überfallen, müssen die das nicht irgendwo vorher anmelden. Vieleicht, aber auch nur vieleicht deswegen erfahren mehr Menschen von einer Demo als von einem Raubüberfall um 3 Uhr nachts auf leerer Straße....nur so eine völlig abwegige Theorie.

@start-world: Stimmt, bei Hiti war wirklich alles besser. Vollbeschäftigung, Autobahnen wurden gebaut...wurd dir in deiner kleinen Hauptschule irgendwo im Thüringer Wald nichts in Geschichte beigebracht, du armer Tropf?
Kommentar ansehen
24.12.2008 16:14 Uhr von Judo1900
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
@h-star: ist doch klar. "nazis maschierten am 24. dezember vormittags, um die feierlichkeiten der anwohner nicht zu stören" passt eben nicht so gut.
Kommentar ansehen
24.12.2008 16:33 Uhr von Nightflash
 
+12 | -18
 
ANZEIGEN
gott lasst sie laufen Die sehnen sich doch nur nach aufmerksamkeit...einfach ignorieren und wenn se Randale machen alle schön niederknüppeln bis se alle nach hause kriechen...so siehts aus...^^

Aber was ist das bitte fürn Spruch???Kann mir maximal ne Anlehnung an den Fall von Manichl denken als Reaktion auf die Anschuldigungen...

btw. aber ist natürlich Platz für 400 Gegendemonstranten die Angst haben alleine ihre Meinung zu vertreten...freu mich schon zu hören wenn eben diese Gegendemonstranten wieder iwo was zerstört haben gabs schon oft genug...
Kommentar ansehen
24.12.2008 16:44 Uhr von megamanxxl
 
+28 | -25
 
ANZEIGEN
Türken an Heiligabend?! hab eben meine zum bahnhof gebracht, hab dann am gleis noch gewartet, bis der zug abfährt!
war nen doppelstockwagen! sie saß unten ...
joah... kurz bevor der zug losgefahren is, kloppen oben zwei türken an die scheibe!ich guck hoch und was seh ich? die zeigen mit den mittelfinger!

was soll man da nun wieder von halten? jeden tag liest man sowas.... und man selber erlebt es auch noch!

am besten mitlaufen bei dem marsch^^ auch wenns noch dämlicher is....
Kommentar ansehen
24.12.2008 17:00 Uhr von U.R.Wankers
 
+30 | -29
 
ANZEIGEN
es ist immer wieder verblüffend: wieviel Beifall braune kommentare bekommen
Kommentar ansehen
24.12.2008 17:07 Uhr von Schwertträger
 
+15 | -21
 
ANZEIGEN
@ohnehund: Wenn "Ali" und "Ahmed" EINEN Rentner verprügeln, richtet das auch nicht so viel Schaden an, als wenn 40 Rechte EINE Demo starten.

Will das nicht in Eure Köpfe?

Ein niedergeschlagener deutscher Rentner kümmert im Ausland niemanden, aber eine rechte Demo wird im Ausland mit Argusaugen beobachtet, weil man daraus politsches Kapital schlagen kann.

Du suchst doch en neu gekauftes Kleidungsstück auch nach dem kleinsten Fehler ab, um 10 EUR Rabatt rauszuschlagen. Genauso ist es politisch auch.



Ganz abgesehen davon hält Dich niemand davon ab, den Rentnern und Schutzbedürftigen dieser Welt zur Seite zu stehen.
Ich denke aber, dass Du weder für eine Festnahme irgendwelcher Schläger, noch für eine Demo für den Erhalt unserer freien, deutschen Republik zur Verfügung stehst, richtig?
Kommentar ansehen
24.12.2008 17:19 Uhr von Grat
 
+16 | -13
 
ANZEIGEN
ein stummer schrei nach liebe
Kommentar ansehen
24.12.2008 17:37 Uhr von Causa
 
+12 | -13
 
ANZEIGEN
warum sind Politiker immer so bescheuert und zeigen so deutlich was sie von Demnokratie halten?
So wie der Integrationsminister Armin Laschet.
Causa
Kommentar ansehen
24.12.2008 17:45 Uhr von idomsa
 
+14 | -16
 
ANZEIGEN
Man sollte: natürlich die pöse Straftat nicht vergessen.

Laut Quelle:

>Sechs Personen wurden laut Polizei in Gewahrsam genommen, weil sie in ein Gebäude eingedrungen waren, um dort ein Plakat aufzuhängen.<

Ein Plakat, von dem niemand weiss, was darauf abgebildet war. Werden wir es jemals erfahren, ob es die Reichskriegsflagge, oder ein Portrait von Pamela Anderson war?

Seit "Mannichl" ist ja die Jagd eröffnet. Good Luck.
Kommentar ansehen
24.12.2008 17:52 Uhr von Causa
 
+14 | -14
 
ANZEIGEN
wer sagt Euch dass das Plakat von den Neonazis war?
Im Original steht nur, dass welche in ein Haus eingedrungen waren.
Ob das nur die Demonstranten oder die Gegendemonstranten waren????
Causa
Kommentar ansehen
24.12.2008 17:58 Uhr von Vandemar
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
Kein Plakat, sondern ein Transparent: [zitatbeginn]
Am Rande der Demonstration nahm die Polizei sechs Protestierer in Gewahrsam. Diese hätten am Rande der Veranstaltung ein Transparent gegen die Rechtsextremen an einem öffentlichen Gebäude befestigt.
[zitatende]

Quelle: http://www.google.com/...

Es dürfte sich somit bei den vorläufig festgenommenen wohl kaum um Neo-Nazis gehandelt haben.
Kommentar ansehen
24.12.2008 18:19 Uhr von alter.mann
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
was wäre denn eigentlich, wenn keiner hingeht zu diesen "npd - demos" ? einfach gar nicht beachten ... letztlich leben die ja von der "beachtung".

na ja - muss jeder selber wissen..

Gruß.
Kommentar ansehen
24.12.2008 18:27 Uhr von kidneybohne
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
LOL: nur 40 aus ganz deutschland? xD..das ist aber eine schwache leistung..xD
Kommentar ansehen
24.12.2008 18:39 Uhr von Lornsen
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
@schwertträger: unserer freien, deutschen Republik! Immerhin hast Du ja noch
"deutschen" untergebracht.

Und frei? wo denn! 80% der Entscheidungen werden in Brüssel getroffen. Und wenn der Lissabon-Vertrag durch ist, ist die deutsche Justiz auch Geschichte.

Refresh |<-- <-   1-25/64   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?