23.12.08 14:12 Uhr
 168
 

Irak: Schuhwerferprozess steht bevor

Aus irakischen Gerichtskreisen geht hervor, dass der Prozess gegen Montasser al-Saidi am 31. Dezember beginnen soll.

Der Journalist ist durch seine Schuhwürfe auf den noch amtierenden Präsidenten der USA George W. Bush berühmt geworden.

Laut irakischem Gesetz könnte er zu einer Haftstrafe von fünf bis 15 Jahren verurteilt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RomanticHeart
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Schuh
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfenbüttel: Sportauto rast in Rettungswagen - 81-jähriger Patient stirbt
Lüneburg: Schülerin aus Syrien stürzt sich aus dem Fenster
USA: 3,4 Millionen Dollar für Paar - Unschuldig wegen Kindesmissbrauch in Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2008 14:26 Uhr von Hilde57
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
naja, mittelalterlich: >>Laut irakischem Gesetz könnte er zu einer Haftstrafe von fünf bis 15 Jahren verurteilt werden.<<

Hoffentlich nehmen die da die Höchststrafe !
Denn da kommt er noch glimpflicher davon als bei Saddam .... ;-)

Egal wie man zu einer Person steht, auf den amtierenden Präsideten eines Staates wirft man keine Schuhe oder mit sonst etwas - auch nicht aus Verachtung .....
Kommentar ansehen
23.12.2008 15:00 Uhr von grycke
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
freispruch!!! und obendrein gibts noch neue schuhe dazu!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfenbüttel: Sportauto rast in Rettungswagen - 81-jähriger Patient stirbt
Reisen und Abendessen: AfD und SPD wegen Russland-Kontakten in Bedrängnis
"Path Out": Syrer entwickelt Computerspiel über seine Flucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?